Miniserie in 3 Teilen (Deutsche Fassung), Folge 1–3

    • Der Beginn des Zweiten Weltkriegs: Robert Prewitt (Steve Railsback) dient auf einem Militärstützpunkt auf Hawai. Sein Vorgesetzter Captain Holmes (Roy Thinnes) macht ihm das Leben zur Hölle, da Prewitt nicht der Boxstaffel beitreten will. Karen(Natalie Wood), die Frau des ehrgeizigen Captains, beginnt eine Affäre mit dem Adjutanten ihres Mannes. (Text: Premiere)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 13.07.1985Das Erste
    • Soldat Robert Prewitt(Steve Railsback) wird von seinen Vorgesetzten weiterhin unter Druck gesetzt, um für die Sportkompanie zu boxen. Er wehrt sich gegen die Schikanen und landet dafür im Militärgefängnis. Dort trifft er seinen Freund Angelo Maggio wieder, der an der ungerechten Behandlung durch das Militär zu zerbrechen droht. (Text: Premiere)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 13.07.1985Das Erste
    • Die Japaner greifen überraschend Pearl Harbour an. Bei Kriegsausbruch beenden Adjutant Milt Walden und Karen (Natalie Wood), die Frau des ehrgeizigen Captains Holmes, endgültig ihre Liaison. Unterdessen stirbt Rekrut Angelo Maggio auf der Flucht aus dem Gefängnis. Soldat Robert Prewitt (Steve Railsback) übersteht die Misshandlungen im Militärgefängnis und rächt seinen Freund. (Text: Premiere)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 14.07.1985Das Erste

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Verdammt in alle Ewigkeit im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…