Verbotene Geschichten Als Jesus unerwünscht war
    IRL / USA 1995–1997 (The Story Keepers)
    Deutsche ErstausstrahlungDer KinderkanalOriginalspracheEnglisch
    Alternativtitel: Codename Jesus
    Erzählt werden die Erlebnisse der Christenkinder Ana, Cyrus, Justin, Marcus und Zakkai im Alten Rom während der Herrschaft des Kaisers Nero. Dieser richtet seine ganze Wut gegen die Christen, denn sie glauben an einen König, der über dem Cäsaren, dem Kaiser Nero, steht. Nachdem er die Stadt Rom in Brand stecken ließ, schiebt er die Schuld auf die Christen und startet eine Kampagne, um sie auszulöschen. Familien werden getrennt, viele Kinder heimatlos zurückgelassen und tausende in die Sklaverei verkauft. Einige Kinder finden Schutz in der Obhut von Ben und Helena, einem römischen Bäcker und seiner Frau, nachdem sie dem furchtbaren Feuer und den vorrückenden Soldaten Neros entkommen sind. Ben berichtet vom Leben und Wirken Jesu und achtet darauf, dass die Biblischen Erzählungen aus dem Heiligen Land nicht in Vergessenheit geraten. Die Kinder lernen eine geheime Untergrundorganisation wagemutiger Frauen und Männer kennen, die ihr Leben riskieren, um sich gegenseitig zu helfen und die Geschichte von Jesus zu verbreiten. (Text: KiKa)

    Verbotene Geschichten auf DVD & Blu-ray

    Verbotene Geschichten – Streams

    Verbotene Geschichten – Community

    • am

      Hab mir heute die Arbeit gemacht (6 Stunden):

      1. Speisung der 5000: Mk 6,33-44 (Mt
      14,14-21; Lk 9,11-17; Joh 6,1-13)
      Zachäus: Lk 19,1-10
      Talita Kumi: Mk 5,21-24.35-43 (Mt
      9,18-26; Lk 8,40-56)



      2. Johannes der Täufer/Taufe Jesu: Mk
      1,4-11 (Mt 3,1-4,11; Lk 3,1-22; Joh 1,19-34)
      Stillung des Seesturms: Mk 4,35-41 (Mt
      8,23-27; Lk 8,22-25)
      Dämonenaustreibung in Gerasa: Mk
      5,1-20 (Mt 8,28-34; Lk 8,26-39)



      3. Der barmherzige Samariter: Lk
      10,25-37
      Gleichnis vom Sämann: Mk 4,1-20 (Mt
      13,3-9; Lk 8,5-8)
      Gleichnis vom Schalksknecht: Mt
      18,21-35



      4. Jesus und die Kinder: Mk
      9,33-37+10,13-16 (Mt 18,1-5+19,13-15; Lk 9,46-48+18,15-17)
      Heilung des blinden Bartimäus: Mk
      10,46-52 (Mt 20,29-34; Lk 18,35-43)
      Heilung am Sabbat: Mk 3,1-6 (Mt
      12,9-14; Lk 6,6-11)



      5. Gleichnis von Pharisäer und
      Zöllner: Lk 18,9-14
      Gleichnis vom Hausbau: Mt 7,24-27 (Ll
      6,47-49)
      Heilung eines Gichtbrüchigen: Mk
      2,1-12 (Mt 9,1-8; Lk 5,17-26)



      6. Heilige Nacht: Die Sterndeuter bei
      Herodes: Mt 2,1-18
      Heilige Nacht: Maria wird schwanger:
      Lk 1,26-38+Mt 1,18-25
      Heilige Nacht: Geburt Jesu: Lk 2,1-20



      7. Gleichnis vom verlorenen Schaf: Lk
      15,1-7 (Mt 18,12-14)
      Jesus heilt einen Taubstummen: Mk
      7,31-37 (Mt 15,29-31)
      Das Scherflein der Witwe: Mk 12,41-44
      (Lk 21,1-4)



      8. Der Hauptmann von Kapernaum: Mt
      8,5-12 (Lk 7,1-10; 13,28-29; Joh 4,46-53)
      Der verlorene Sohn: Lk 15,11-32



      9. Jesus begegnet Mose und Elia: Mk
      9,2-10 (Mt 17,1-9; Lk 9,28-36)
      Jesu Einzug in Jerusalem: Mk 11,1-11
      (Mt 21,1-11; Lk 19,28-40; Joh 12,12-19)
      Die untreuen Pächter des Weinbergs:
      Mk 12,1-12 (Mt 21,33-46; Lk 20,9-19)



      10. Beratung im Hohen Rat, Verrat des
      Judas: Mt 26,3-5.14-18
      Jesus wird gesalbt: Mk 14,3-9 (Mt
      26,6-13; Joh 12,1-8)
      Das letzte Abendmahl: Mk 14,17-25 (Mt
      26,20-30; Lk 22,14-23; Joh 13,21-30)
      Ankündigung des Versagens des Petrus:
      Mk 14,26-31 (Mt 26,31-35; Lk 22,33-34;
      Joh 13,36-38)



      11. Jesus in Gethsemane: Mk 14,26-52
      (Mt 26,36-56; Lk 22,39-53; Joh 18,3-12)
      Der Prozess vor Kajaphas, Petrus
      verrät Jesus: Mk 14,53- 72
      (Mt 26,57-68; Lk 22,54-55; 22,63-71;
      Joh 18,12-14; 18,19-24)
      Jesus vor Pilatus: Mk 15,1-20 (Matthäus
      27,1-31; Lukas 23,1-25; Johannes 18,28-19,16)



      12. Die Kreuzigung: Mk 15,21-32 (Mt
      27,32-44; Lk 23,26-43; Joh 19,17-27
      Jesus stirbt: Mk 15,33-41 (Mt
      27,45-56; Lk 23,44-49; Joh 19,28-30)
      Jesus wird beerdigt: Mk 15,42-47 (Mt
      27,57-61; Lk 23,50-56; Joh 19,38-42)
      Die Frauen am Grab: Mk 16,1-8 (Mt
      28,1-8; Lk 24,1-12; Joh 20,1-13)



      13. Unterwegs nach Emmaus: Lk 24,13-35
      Der auferstandene Jesus begegnet
      seinen Jüngern: Joh 20,19-29 (Lk 24,36-43)
      Der auferstandene Jesus in Galiäa und
      die Himmelfahrt: Joh 21,1-14+Mt 28,16-20
    • (geb. 1990) am

      hallo liebe leute
      schaue die serie sehr gerne. da sie auch pädagogisch sehr wertvoll ist. was ich leider vermisse
      das man nicht erfährt wo diese geschichte geschrieben steht also in der Bibel das ist klar. aber in welchen Kapitel.
      eine so genaues Inhaltsverzeichnis gibt es leider nicht.
      wäre super wenn ich antworten bekommen würde.

      Danke schon mal im Vorraus.

      Lg Mirjam

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Codename Jesus. 13 tlg. US-irische Zeichentrickserie von Brian Brown und Andrew Melrose (The Storykeepers; 1997).
    Rom unter Kaiser Nero: Der Bäcker Ben und seine Frau Helena haben fünf Kinder aufgenommen, die durch die Christenverfolgung von ihren Eltern getrennt wurden: Ann, Cyrus, Justin, Marcus und Zakkai. Sie erzählen ihnen von Jesus Christus und bauen eine Organisation zur Rettung verfolgter Christen auf.
    Die Serie, die vor allem Kindern, die nicht zur Kirche gehen, auf unterhaltsame Weise die Bibel nahe bringen sollte, lief mit 25 minütigen Folgen im Kinderprogramm am Samstagmorgen.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Verbotene Geschichten im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…