Folge 4

    • IV. Teil

      Folge 4 (88 Min.)
      Tom und Becky sind aus der Grotte gerettet worden. Während des Dankgottesdienstes kommt Muff Potter (Otto Ambros) völlig betrunken in die Kirche. Er glaubt in einer Wahlversammlung zu sein und ruft „Es lebe Senator Wilkins“. – Bild: ZDF und Georg Meyer-Hanno.
      Tom und Becky sind aus der Grotte gerettet worden. Während des Dankgottesdienstes kommt Muff Potter (Otto Ambros) völlig betrunken in die Kirche. Er glaubt in einer Wahlversammlung zu sein und ruft „Es lebe Senator Wilkins“.
      Nachdem Tom Sawyer und seine kleine Freundin Becky aus der Höhle gerettet worden sind, beginnt für Tom wieder der Schulalltag. Nach wie vor möchten Tom und Huck Indianer-Joe den Schatz abjagen. Aber sie trauen sich nicht in die Höhle hinein, wo sie das Versteck vermuten. Als Tom jedoch hört, dass der Höhleneingang inzwischen durch eine Tür gesichert wurde, lässt er sie öffnen. Dahinter liegt verhungert der gefürchtete Joe, der verzweifelt versucht hat, mit einem Messer die dicken Bohlen durchzuschneiden. Nun kann die Schatzsuche erneut beginnen. Die Jungen werden fündig und können nun bei Richter Thatcher 6000 Dollar für sich anlegen lassen. Eines Tages stellt Huck voller Schrecken fest, dass sein vagabundierender Vater wieder in der Gegend ist. Der alte Finn hat vom Reichtum seines Sohnes gehört und
      versucht nun, Geld von ihm zu bekommen. Als das fehlschlägt, entführt er schließlich Huck in einem Boot. Er lässt sich mit ihm in einer verlassenen Blockhütte nieder, aus der sich Huck aber befreien kann. Nach zwei Wochen Freiheit auf der Jackson-Insel trifft Huck auf Jim, den Sklaven der Witwe Douglas, der ebenfalls fortgelaufen ist. Gemeinsam fahren sie auf einem Floß den Mississippi hinab in die Freiheit. Unterwegs begegnen sie dem Dampfer, der Tom Sawyer mit Tante Polly, Sid und Becky aus den Ferien nach St. Petersburg zurückbringt. Während Tom einem geordneten bürgerlichen Leben entgegenfährt, treibt das Floß mit Huckleberry und Jim vorbei, ohne dass die beiden Freunde voneinander wissen und sich noch einmal sehen. Ihre Wege trennen sich für immer, ihre gemeinsamen Abenteuer sind zu Ende. (Text: ZDFneo)
      Deutsche ErstausstrahlungSo 22.12.1968ZDF

    Cast & Crew

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    Mo 03.01.2022
    16:03–17:32
    16:03–
    Mo 21.12.2020
    17:30–19:00
    17:30–
    Sa 01.12.2018
    14:30–16:05
    14:30–
    So 25.03.2018
    16:20–17:50
    16:20–
    Di 03.10.2017
    14:15–15:45
    14:15–
    So 08.12.2013
    11:45–13:15
    11:45–
    So 09.12.2012
    18:45–20:15
    18:45–
    So 11.12.2011
    16:20–17:50
    16:20–
    Sa 01.01.2011
    14:00–15:30
    14:00–
    So 27.06.2010
    14:30–16:00
    14:30–
    Mi 07.04.2010
    17:00–18:30
    17:00–
    Sa 26.12.2009
    17:20–18:50
    17:20–
    Mi 31.12.2008
    15:50–17:20
    15:50–
    Di 30.12.2008
    10:50–12:20
    10:50–
    Do 25.12.2008
    10:50–12:20
    10:50–
    Mi 24.12.2008
    15:50–17:20
    15:50–
    Fr 19.12.2008
    10:50–12:20
    10:50–
    Mi 17.12.2008
    15:50–17:20
    15:50–
    Sa 13.12.2008
    10:50–12:20
    10:50–
    Mi 10.12.2008
    15:50–17:20
    15:50–
    So 07.12.2008
    10:50–12:20
    10:50–
    Mi 03.12.2008
    15:50–17:20
    15:50–
    Mo 31.12.2007
    11:00–12:30
    11:00–
    So 18.12.2005
    12:20–13:50
    12:20–
    Sa 17.12.2005
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 28.12.2004
    16:00–17:30
    16:00–
    Do 01.01.2004
    15:00–16:30
    15:00–
    Mo 21.04.2003
    19:25–20:55
    19:25–
    So 22.12.1968
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Tom Sawyers und Huckleberry Finns Abenteuer im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…