Shaka Zulu

    Miniserie in 10 Teilen, Folge 1–10

    • Folge 1 (45 Min.)
      Die Expedition (Folge 1) – Bild: eoTV
      Die Expedition (Folge 1) – Bild: eoTV

      Lord Charles Somerset ist Gouverneur der Kapprovinz in Südafrika. Sein Gegner ist der Zuluherrscher Shaka Zulu, der immer mächtiger wird. Somerset fürchtet einen Angriff von Shaka Zulus Männern auf die weißen Siedler. Der Marineoffizier Farewell soll vermitteln. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 24.10.1986 ZDF
    • Folge 2 (50 Min.)
      Im Kral des Königs (Folge 2) – Bild: eoTV
      Im Kral des Königs (Folge 2) – Bild: eoTV

      Farewell und seine Mannschaft begegnen auf ihrer Reise durch das Land der Zulus einem Beerdigungszug. Ein Dorf trauert um ein junges Mädchen. Da entdeckt Dr. Henry Fynn: Die vermeintlich Tote lebt. Nun genießen die Engländer den Ruf, übernatürliche Kräfte zu besitzen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 31.10.1986 ZDF
    • Folge 3 (50 Min.)
      Die Prophezeihung (Folge 3) – Bild: eoTV
      Die Prophezeihung (Folge 3) – Bild: eoTV

      Dr. Henry Fynn beschreibt die Geschichte von Shaka. Drei Frauen spielen in seinem Leben eine besondere Rolle. Seine Mutter Nandi, seine Tante Mkabay und die Zauberin Ghubela. Sie sagte dem großen Anführer der Zulu einst eine großartige Zukunft voraus. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.11.1986 ZDF
    • Folge 4 (50 Min.)
      Der Ausgestoßene (Folge 4) – Bild: eoTV
      Der Ausgestoßene (Folge 4) – Bild: eoTV

      Nandi und ihre Kinder werden nicht als Mitglieder der königlichen Familie anerkannt. Shaka ist darüber so erbittert, dass er seinem Vater droht. Er ist entschlossen, ihn zu töten, falls er Nandi noch einmal beleidigen sollte. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.11.1986 ZDF
    • Folge 5 (50 Min.)
      Ein neuer Krieger (Folge 5) – Bild: eoTV
      Ein neuer Krieger (Folge 5) – Bild: eoTV

      Unter dem Einfluss seiner Schwester beschließt Senzangakona, Shaka wieder im Stamm der Zulus aufzunehmen. Schon während seiner Initiationsfeier kommt es zu einem Eklat. Statt sich in die Schar der Krieger einzufügen, fordert Shaka von seinem Vater den Thron für sich. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.11.1986 ZDF
    • Folge 6 (50 Min.)
      Der Rächer (Folge 6) – Bild: eoTV
      Der Rächer (Folge 6) – Bild: eoTV

      Shaka darf eine Gruppe Krieger nach seiner Methode trainieren. Seine neue Technik ist sehr erfolgreich. Nach dem Tod seines Vaters zieht Shaka zu den Zulus. Keiner wagt es, ihm Widerstand zu leisten, als er sich zu ihrem neuen König ausruft. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.11.1986 ZDF
    • Folge 7 (50 Min.)
      Tödliche Intrigen (Folge 7) – Bild: eoTV
      Tödliche Intrigen (Folge 7) – Bild: eoTV

      Einer seiner Halbbrüder versucht Shaka ermorden zu lassen. Shaka wird so schwer verletzt, dass die Zulus glauben, ihr König sei tot. Dr. Henry Fynn und Francis Farewell versuchen, dem verwundeten König beizustehen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 05.12.1986 ZDF
    • Folge 8 (50 Min.)
      Die Falle (Folge 8) – Bild: eoTV
      Die Falle (Folge 8) – Bild: eoTV

      Farewell bittet König Shaka, ihn und seine Leute zurück nach Kapstadt reisen zu lassen. Doch Shaka stellt ihnen eine Bedingung. Farewell und seine Truppe sollen ihn in der bevorstehenden Schlacht gegen seinen alten Gegner König Zwide unterstützen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.12.1986 ZDF
    • Folge 9 (50 Min.)
      Die Gesandten (Folge 9) – Bild: eoTV
      Die Gesandten (Folge 9) – Bild: eoTV

      Farewell und seine Leute reisen nach Kapstadt. Shaka behält Henry Fynn als Geisel bei sich. Der konservative Gouverneur Somerset sieht, dass Farewell wie ein Zulukrieger gekleidet ist. Er glaubt, dass Shaka tot ist und Farewell sich zum König der Zulus erklärt hat. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.12.1986 ZDF
    • Folge 10 (50 Min.)

      Francis Farewell kehrt zu den Zulus zurück. Wie geplant möchte er seine Mission nun beenden. Shaka ist über den Tod seiner Mutter wahnsinnig geworden. Er überzieht das Land mit Terror und Schrecken. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.12.1986 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Shaka Zulu im Fernsehen läuft.

    Staffel 0 auf DVD und Blu-ray