zurückFolge 411weiter

    • Das blaue Auge der Erde – Der Baikal (Russland)

      Folge 411 (15 Min.)

      Burjaten, den Ureinwohnern Zentralsibiriens, gilt der „Baygal nuur“ – der „reiche See“, als magischer Ort, als Wiege und Seele ihres Volkes. Der Rest der Welt sieht im Baikal schlicht ein Gewässer der Superlative. Im Herzen Sibiriens, an der Südostgrenze Russlands zur Mongolei, liegt ein Fünftel aller flüssigen Süßwasserreserven der Erde. Der Baikal ist der tiefste und älteste See der Welt, seine Wasserfläche bedeckt ein Gebiet größer als Belgien. Die Baikal-Region gilt Biologen als „Galapagos-Archipel Russlands“, als eines der artenreichsten Frischwasserbiotope der Erde. Im Baikal lebt die weltweit einzige ausschließlich im Süßwasser vorkommende Robbenart, die „Nerpa“ oder Baikalrobbe. 128 Fischarten bevölkern den See, zwei davon sind endemisch: der „Omul, eine Moränenart, und der „Golomjanka“, der am tiefsten vorkommende Süßwasserfisch der Erde. Über 230 Arten winziger Flohkrebse klären das Wasser des Baikal auf natürliche Weise und sorgen damit für den extrem hohen Reinheitsgrad des Sees. Für die Bewohner der Dörfer entlang des Ufersaums eine nie versiegende Trinkwasserquelle. Gründe genug für die UNESCO, das „Blaue Auge der Erde“ seit 1996 als Weltnaturerbe zu führen. Wenn Russen von ihrem „Osero Baikal“ reden, meinen sie das „große sibirische Meer“, das sich auf 455 Metern Höhe zwischen den südsibirischen Gebirgszügen entlang der Südostgrenze Russlands zur Mongolei auf einer Fläche von 31.722 Quadratkilometern ausbreitet. Seine Dimensionen sind atemberaubend. Er ist mit 25 Millionen Jahren ältester und mit 1.642 Metern der tiefste See der Erde, erstreckt sich 673 Kilometer vom Südwesten bis zum Nordosten und weitet sich an der breitesten Stelle auf 82 Kilometer. Gespeist wird das „sibirische Meer“ von 336 Flüssen und unzähligen Bächen, hat jedoch nur einen einzigen Abfluss, die Angara, einer der größten Flüsse Sibiriens. Trotz ihrer gewaltigen Abflussmenge müsste die Angara etwa 400 Jahre lang fließen, bis der Baikalsee geleert wäre. Die Dokumentation aus der Reihe „Schätze der Welt – Erbe der Menschheit“ stellt die Baikal-Region vor. (Text: 3sat)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.12.2014 3sat
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      ARD Mediathek de
      Save.TVDiese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.

      Sendetermine

      So 08.03.2020
      19:40–20:00
      19:40–3sat
       Do 09.01.2020
      01:50–02:05
      01:50–tagesschau24
       So 29.12.2019
      06:47–07:03
      06:47–tagesschau24
       Mi 11.12.2019
      01:50–02:05
      01:50–tagesschau24
       So 09.06.2019
      06:45–07:00
      06:45–NDR
       Do 30.08.2018
      13:24–13:40
      13:24–3sat
       Mo 30.04.2018
      11:05–11:20
      11:05–SRF 1 (Schweiz)
       Mi 10.01.2018
      11:05–11:20
      11:05–SRF 1 (Schweiz)
       Di 02.01.2018
      21:44–22:00
      21:44–3sat
       Sa 30.12.2017
      02:40–03:00
      02:40–tagesschau24
       Sa 23.12.2017
      01:45–02:00
      01:45–tagesschau24
       Mo 18.12.2017
      03:32–03:48
      03:32–tagesschau24
       So 19.11.2017
      13:00–13:15
      13:00–ARD-alpha
       Sa 18.11.2017
      19:00–19:15
      19:00–ARD-alpha
       Fr 17.11.2017
      02:50–03:05
      02:50–tagesschau24
       Sa 23.09.2017
      08:30–08:45
      08:30–SWR Fernsehen
       Sa 23.09.2017
      08:30–08:45
      08:30–SWR Fernsehen (RP)
       Mo 26.09.2016
      01:02–01:20
      01:02–tagesschau24
       Mi 20.07.2016
      00:45–01:00
      00:45–tagesschau24
       Sa 25.06.2016
      21:45–22:00
      21:45–ARD-alpha
       Mi 01.06.2016
      07:35–07:50
      07:35–SWR Fernsehen
       So 03.04.2016
      01:05–01:25
      01:05–tagesschau24
       Mo 25.01.2016
      12:45–13:00
      12:45–3sat
       So 24.01.2016
      19:40–20:00
      19:40–3sat
       Sa 02.01.2016
      23:00–23:15
      23:00–tagesschau24
       Sa 02.01.2016
      03:35–04:00
      03:35–tagesschau24
       Di 29.12.2015
      02:40–03:00
      02:40–tagesschau24
       Sa 14.11.2015
      08:45–09:00
      08:45–SR
       Mo 09.11.2015
      12:45–13:00
      12:45–3sat
       So 08.11.2015
      19:40–20:00
      19:40–3sat
       So 24.05.2015
      06:45–07:00
      06:45–NDR
       So 18.01.2015
      07:15–07:30
      07:15–SWR Fernsehen
       Mo 08.12.2014
      12:45–13:00
      12:45–3sat
       So 07.12.2014
      19:40–20:00
      19:40–3sat NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Schätze der Welt im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …