12 Episoden, Folge 1–12

    • Folge 1

      Dr. Douw Grobler und JJ van Altena arbeiten seit über 13 Jahren zusammen im afrikanischen Busch. Sie haben sich hier ihren Traum verwirklicht: Ihr Ziel ist es, wilde Tiere zu retten und das Ökosystem der Wildnis zu erhalten. Als sie aus einem benachbarten Reservat einen alarmierenden Anruf über ein Rudel Löwen erhalten, reagieren sie sofort. Die Antilopenherde ist stark bedroht, denn die Löwen reißen zu viel Wild. Doch Löwen sind niemals zu unterschätzen. Diese Raubkatzen reagieren nicht auf das Betäubungsmittel, was die Männer einer enormen Gefahr aussetzt. Das Risiko wächst, als sich die Aktion bis in die Nacht zieht. Löwen können im Dunkeln perfekt sehen, JJ und Douw können es leider nicht. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.09.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 2

      Nashörner sind seit Jahren das Opfer illegaler Jagden. Die Wilderer haben es auf ihr Horn abgesehen. Auch in geschützten Reservaten sind sie nicht immer sicher. Im Sabie Sands Game Reserve werden innerhalb eines Jahres 30 Nashörner getötet. Douw Grobler und JJ van Altena planen eine Mammut- Operation: Sie wollen allen 200 Nashörner des Reservats einen Mikrochip ins Horn einsetzen, um sie vor Wilderei zu schützen. Durch diesen Mikrochip kann das Horn so am Zoll aufgespürt und die Schmuggler verhaftet werden. Doch die Operation ist nicht einfach. Douw wird die Nashörner aus einem Helikopter heraus betäuben, während JJ am Boden das sedierte Nashorn anschließend finden muss. Und auch ein betäubtes Nashorn ist für einen Menschen immer noch lebensgefährlich. Die einzige Chance ist es, dem riesigen Tier die Augen zu verbinden, um es zu beruhigen – doch dazu muss man sich in die Nähe des scharfen Horns wagen. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.09.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 3

      In dieser Folge der Reportage-Reihe „Ranger am Limit“ geht es im wahrsten Sinne des Wortes heiß her – zu heiß. Denn die Sonne brennt seit Wochen unbarmherzig und der Regen bleibt aus. Die anhaltende Dürreperiode bedroht in der Kalahari mehrere riesige Antilopenherden, Gnus und Büffel, denn die Tiere finden kein Futter mehr. Bevor es zu einem Massensterben kommt, müssen die Wildtierexperten Dr. Douw Grobler und JJ van Altena schnell handeln. Sie planen eine gewaltige Umsiedlungsaktion, um die bedrohten Tiere zu retten. Doch es sind mehr Tiere, als gedacht und JJ gerät in Lebensgefahr, als er in einer riesigen Herde Antilopen gefangen ist. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.09.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 4

      In dieser Folge der Reportage-Reihe „Ranger am Limit“ müssen Tierarzt Dr. Douw Grobler und Wildtierspezialisten JJ van Altena schnell handeln. Sie erhalten unerwartet einen Anruf – ein Flusspferd ist verletzt und benötigt dringend Hilfe. Was merkwürdig erscheint: Entgegen seiner Natur scheint sich der junge Bulle überwiegend an Land aufzuhalten. Die beiden Wildtierexperten machen sich sofort auf den Weg. Doch Flusspferde sind sehr gefährlich und töten jährlich mehr Menschen als Raubkatzen. JJ und Douw kennen das Risiko sehr gut, doch als das verletzte Tier plötzlich auf sie zu rennt, wird die Lage unerwartet kritisch. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.09.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 5

      Diese Folge der Reportage-Reihe „Ranger am Limit“ verlangt den beiden Wildtierexperten Dr. Douw Grobler und JJ van Altena all ihr Können und Wissen ab. Eine Elefantenherde bedroht die Siedler eines kleinen Dorfes. Besonders die männlichen Tiere werden für die Dorfbewohner zur Lebensgefahr. Douw und JJ beschließen, einige der aggressivsten Elefantenbullen zu betäuben, auf spezielle Trucks zu verladen und in ein anderes Reservat zu bringen. Diese Operation verlangt nach schwerem Geschütz. Neben ihrer Spezialausrüstung brauchen sie vor allem einen erfahrenen Busch-Piloten, doch als das Wetter umschlägt, wird Fliegen zur Lebensgefahr. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.09.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 6

      In dieser Folge der Reportage-Reihe „Ranger am Limit“ müssen die Wildtierexperten Dr. Douw Grobler und JJ van Altena nach Namibia reisen. Hier hat ein Hyänenrudel das schützende Reservat verlassen und sich zu nah an ein Dorf heran gewagt. Die ansässigen Bauern fürchten um ihr Vieh und drohen damit, Jagd auf die Hyänen zu machen. JJ und Douw müssen es schaffen, alle Tiere einzufangen, damit sie sie wieder in das sichere Reservat bringen können ? bevor die Dorfbewohner das „Hyänenproblem“ auf ihre ganz eigene Art lösen? (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.10.2011 n-tv
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 7
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 8
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 9
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 10
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 11
      1. Reviews/Kommentare
    • Folge 12
      1. Reviews/Kommentare

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ranger am Limit im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …