ZDF und BBC produzieren Doku-Reihe zu den sieben Kontinenten

    Hans Zimmer als Komponist dabei, erster Trailer veröffentlicht

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 01.07.2019, 12:49 Uhr

    ZDF und BBC bereisen die „Sieben Kontinente“ – Bild: ZDF/Chadden Hunter
    ZDF und BBC bereisen die „Sieben Kontinente“

    Im Rahmen eines im vergangenen April geschlossenen Kooperationsvertrags produzieren das ZDF und die BBC eine neue Dokumentarreihe, die zu einer spektakulären Reise antritt. „Sieben Kontinente – ein Planet“ ist der Titel der siebenteiligen Serie, die sämtliche Kontinente der Erde bereisen und Naturaufnahmen mit neuester Technik liefern will. Die Ausstrahlung ist für den „Terra X“-Sendeplatz am Sonntagabend vorgesehen. Als Komponist wurde Hollywood-Legende Hans Zimmer verpflichtet.

    „Neueste Drohnen- und Kameratechniken erlauben es den Filmemachern, Tiere nicht nur aus neuen Perspektiven, sondern auch aus nächster Nähe zu zeigen, ohne das natürliche Verhalten der Tiere zu stören“, so das ZDF in der Ankündigung des neuen Formats. Ziel der Reihe sei es, die Vielfalt des Lebens zu zeigen und die sieben Kontinente als äußerst unterschiedliche Lebenswelten vorzustellen.

    Die Reihe zeige außerdem, „wie sich das Leben den geologischen Eigenheiten des jeweiligen Kontinents anpasste und wie es sich heute einer modernen, vom Menschen dominierten Welt anpassen muss. Tiere wechseln ihre Strategien, um in ihrem sich immer schneller ändernden Lebensraum zurechtzukommen“.

    Verantwortlich für „Sieben Kontinente – ein Planet“ zeichnet BBC Studios Natural History Unit, die zuvor auch Formate wie „Unser blauer Planet“ oder „Planet Erde“ produzierte. Als Koproduzenten sind das ZDF, BBC America, Tencent Penguin Pictures, France Télévisions und die China Media Group CCTV9 mit an Bord.

    Der erste Trailer zu „Sieben Kontinente – ein Planet“ wurde am vergangenen Wochenende auf dem Glastonbury-Festival vorgestellt. Er enthält auch den Song „Out There“ von Sia, der von dem Pop-Superstar gemeinsam mit Hans Zimmer und Christopher Braide komponiert wurde.

    Der Trailer zu „Sieben Kontinente – ein Planet“:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen