ZDF koproduziert internationale Spionage-Serie „Hamilton“

    Verfilmung der Romanreihe von Jan Guillou

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 01.02.2018, 12:15 Uhr

    ZDF koproduziert internationale Spionage-Serie "Hamilton" – Verfilmung der Romanreihe von Jan Guillou – Bild: ZDF

    Die Bestseller-Romane von Jan Guillou dienen als Vorlage für eine neue Spionage-Serie, die das ZDF derzeit in Zusammenarbeit mit den schwedischen Dramacorp-Pampas Studios produziert. „Hamilton“ wird in Schweden auf dem Sender TV4 und über das Streaming-Portal CMore zu sehen sein, während sie hierzulande im Zweiten ausgestrahlt wird.

    Im Zentrum steht der junge Geheimagent Carl Hamilton, der nach seiner Ausbildung bei den amerikanischen Navy Seals vom schwedischen Militär für eine verdeckte Geheimdienstaktion angeheuert wird. Verkörpert wird Hamilton von dem schwedischen Shootingstar Jakob Oftebro („Schneemann“ / „Kon-Tiki“).

    Carl Hamilton gilt als berühmtester Geheimagent Schwedens, der erstmals 1986 als Hauptfigur in Jan Guillous Roman „Coq Rouge“ auftauchte. Seitdem veröffentlichte der Autor zwölf weitere Bücher, die sich um Hamilton drehen. Auch mehrere Film- und Fernsehadaptionen mit der Figur gab es bereits. Stellan Skarsgård verkörperte Hamilton drei Mal, zuletzt in dem Film „Der demokratische Terrorist“ aus dem Jahr 1992. 1998 kam zudem „Commander Hamilton“ mit Peter Stormare in der Titelrolle in die Kinos.

    „Es gab bereits einige Spielfilmversionen nach den Erfolgsromanen von Jan Guillou. ‚Hamilton‘ wird die erste Serie sein, die den Werdegang des berühmtesten Geheimagenten Schwedens erzählt“, so ZDF-Redakteurin Doris Schrenner über das Projekt. „Das ZDF ist stolz darauf, Teil des Produktionsteams dieses internationalen Serien-Highlights zu sein.“

    Entwickelt wird „Hamilton“ von Petter S. Rosenlund („Saboteure im Eis – Operation Schweres Wasser“), der auch als Head-Autor fungiert. Regie führt der Däne Kasper Barfoed („Countdown Copenhagen“). Die Dreharbeiten beginnen im Frühjahr 2018 in Schweden und an anderen internationalen Originalschauplätzen. Mit der Ausstrahlung im ZDF ist dann im kommenden Jahr zu rechnen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1967) am melden

      Goil, das das ZDF weiterhin mit den Schweden neue Serien verfilmt!
        hier antworten

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen