„Velvet Collection“: Spanisches Modedrama geht beim Sony Channel weiter

    Neue Folgen Mitte Juli im Pay-TV

    15.05.2019, 13:49 Uhr – Bernd Krannich

    "Velvet Collection": Spanisches Modedrama geht beim Sony Channel weiter – Neue Folgen Mitte Juli im Pay-TV – Bild: Sony Channel
    „Velvet Collection“

    Die zweite Staffel der spanischen Serie „Velvet Collection“ kommt durch den Sony Channel ab dem 16. Juli 2019 nach Deutschland. Immer dienstags ab 20.15 Uhr werden die neuen Episoden des Spin-Offs von „Velvet“ beim Pay-TV-Sender gezeigt.

    Die Folgen werden dabei parallel in den Videotheken des Senders bei diversen Plattformbetreibern veröffentlicht, über die der Sony Channel empfangbar ist. Aus Anlass der Berliner Fashion Week (1. bis 5. Juli 2019) werden die ersten beiden Episoden der Staffel dort bereits ab dem 2. Juli zum Abruf bereitgestellt. Dabei handelt es sich um die Videotheken von Vodafone, Unitymedia, MagentaTV und Prime Video Channels. Ab dem 1. Juli ist auch die komplette Mutterserie „Velvet“ mit ihren 91 Episoden on Demand verfügbar.

    Während das komplette Team um Clara Montesinos (Marta Hazas) in der Galeria Velvet begeistert davon ist, dass man den Aufrag bekommen hat, das Krönungskleid der persischen Königin Farah Diba zu designen, bringt der Botschafter des Landes (Andrés Velencoso) Pläne ins Rollen, die die Firma zerstören könnten.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen