„Unter uns“: Verliert RTL-Soap bald weitere Hauptdarstellerin?

    Schluss für eine der dienstältesten Figuren nach mehr als 20 Jahren

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 27.11.2022, 14:36 Uhr

    "Unter uns": Verliert RTL-Soap bald weitere Hauptdarstellerin? – Schluss für eine der dienstältesten Figuren nach mehr als 20 Jahren – Bild: MG RTL D

    Bei „Unter uns“ steht wohl der nächste Darstellerinnen-Ausstieg an: Claudelle Deckert will nach über 20 Jahren bei der Serie ihren Hut nehmen. Das berichtet zumindest die Bild am Sonntag unter Berufung auf Senderkreise. Demnach möchte die 48-jährige Darstellerin sich in Zukunft verstärkt eigenen unternehmerischen Tätigkeiten widmen.

    Deckert hatte sich erstmalig 2001 und mit der Folge 1.585 in der Rolle als raffinierte Rechtsanwältin Eva Wagner der RTL-Daily angeschlossen, die nicht nur geschäftstüchtig ist, sondern auch weiß, wie sie ihre Kontrahenten um den Finger wickeln kann. Unter den aktuellen Hauptdarsteller:innen ist sie hinter Isabell Hertel (1995) und Milos Vukovic (2000) somit diejenige Darsteller:in mit der drittlängsten Beteiligung.

    Bis 2006 blieb Claudelle Deckert damals zunächst als Hauptdarstellerin dabei, 2007 trat sie dann etwas kürzer, nur um 2008 wieder voll einzusteigen. Zuletzt hatte sich die Darstellerin in der Soap für den Sommer eine längere Auszeit von drei Monaten erbeten und war daraus im September ans Set und im Oktober auf den Bildschirm zurückgekehrt. Nun plant sie laut des Berichts, ihre Beteiligung an der Serie im Dezember zunächst abzuschließen.

    Während eine offizielle Bestätigung über den Ausstieg von Claudelle Deckert noch aussteht, will die Bild am Sonntag in Erfahrung gebracht haben, dass sie sich stärker um den Aufbau einer veganen Produktlinie kümmern will – Deckert folgt schon länger diesem Lebensstil im Privaten, mit Auftritten bei Fachveranstaltungen, Einsätzen für die Tierrechtsaktivisten von PETA und auch der Veröffentlichung eines Kochbuchs.

    Auch sonst ist Deckert nicht untätig gewesen. Neben vereinzelten Episodenrollen in diversen Serien nahm sie 2013 an „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teil (wurde Dritte hinter Joey Heindle und Olivia Jones), ging im Anschluss zum „Perfekten Promi Dinner“ und ließ sich für den Playboy ablichten. Etwas, was sie 2021 an der Seite ihrer Tochter wiederholte.

    Eva (Claudelle Deckert) mit Dominic (Jo Weil) in „Unter uns“ RTL /​ Stefan Behrens

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Ich weiß nicht, ob es in anderen Artikeln auch schon so war - hier ist es mir das erste Mal (unangenehm) aufgefallen. Muss das Gendern wirklich sein ???!!!
      • (geb. 1973) am

        Ich finde es gut, dass auch hier endlich inklusive Sprache verwendet wird. Es kann eigentlich nicht das Ziel sein, dass man immer noch bewusst Personengruppen ausschließt, nur "weil man das schon immer so gemacht hat" und man sich nicht umgewöhnen möchte. Es ist 2022!

    weitere Meldungen