„Tigers Süper WM Stüdyo“ auf dem Bolzplatz

    ZDF_neo sendet eigene Wochenshow zur Fußball-WM

    Michael Brandes – 08.06.2010

    "Tigers Süper WM Stüdyo" auf dem Bolzplatz – ZDF_neo sendet eigene Wochenshow zur Fußball-WM – Bild: ZDF/Carmen Sauerbrei

    Die gemütliche Wohnzimmerkulisse der „Süper Tiger Show“ weicht zur Fußball-WM dem „Tigers Süper WM Stüdyo“, aufgebaut auf einem Bolzplatz in Berlin-Kreuzberg. Der türkischstämmige Gastgeber Tiger präsentiert seine Show während der Weltmeisterschaft in Form von sechs WM-Specials, die jeweils donnerstags um 23:00 Uhr auf ZDF_neo ausgestrahlt werden. Zum Auftakt am 10. Juni ist Oliver Welke zu Gast. Es folgen Regina Halmich, Jimmy Hartwig, Guido Buchwald und Nelson Müller.

    Auf der Internetseite zur Sendung, tiger.zdfneo.de, sind verschiedene Aktionen geplant. Am 14. und 21. Juni, jeweils ab 20:15 Uhr, wird Tiger zusammen mit einem prominenten Gast live ein WM-Spiel kommentieren. Dabei sollen die Zuschauer den Fernsehton ausschalten und stattdessen dem Live-Stream folgen. Zusätzlich wird ein Chat angeboten. „Deutsche und Türken machen beste und längste Auto-Konvoi“ ist der Titel einer weiteren Aktion. Fußballbegeisterte User sollen im Fan-Outfit von links nach rechts durchs Bild fahren und sich dabei filmen. Die hochgeladenen Videos werden hintereinander geschnitten und ergeben einen stetig wachsenden digitalen Auto-Konvoi. „Tigers Süper WM Stüdyo“ bekommt außerdem seinen eigenen YouTube-Kanal.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen