„The Mallorca Files“: Internationale ZDFneo-Krimiserie feiert Deutschlandpremiere

    Verbrechen auf der Lieblingsurlaubsinsel der Deutschen

    Glenn Riedmeier – 02.03.2020, 18:24 Uhr

    „The Mallorca Files“ mit Miranda Blake (Elen Rhys) und Max Winter (Julian Looman)

    ZDFneo hat den Starttermin für die internationale Krimiserie „The Mallorca Files“ verkündet, die in Zusammenarbeit mit der BBC koproduziert wurde. Zu sehen ist sie ab dem 17. April freitags um 22:00 Uhr in Doppelfolgen.

    Ganz nach Vorbildern wie „Starsky & Hutch“ oder „Dempsey & Makepeace“ steht im Mittelpunkt ein ungleiches Paar, das aus der britischen Polizistin Miranda Blake (Elen Rhys, „The Bastard Executioner“) und dem deutschen Kriminalbeamten Max Winter (Julian Looman, „Der Pass“) besteht, die gemeinsam auf der spanischen Ferieninsel Mallorca Kriminalfälle lösen. Während Miranda eher introvertiert ist und alles – vor allem aber ihre Karriere – äußerst ernst nimmt, ist Max ein Draufgänger und zieht unkonventionelle Ermittlungsmethoden vor. Diese Unterschiede machen sie zu einem perfekten Paar, das sich aufmacht, die Verbrechen auf der Balearen-Insel zu klären – dort, wo sich zahlreiche Bürger aus den Heimatländern der beiden tummeln, um Urlaub zu machen.

    In der Pilotfolge „Sag niemals goodbye, Compañero“ wird Miranda Blake für die Rücküberführung des Kronzeugen Niall Taylor (Aiden McArdle) nach Mallorca geschickt. Plötzlich werden sie von der mallorquinischen Polizei verfolgt – und Niall Taylor wird erschossen. Max Winter kann gerade noch verhindern, dass auch Miranda getroffen wird. Fortan soll das Duo gemeinsam auf der Insel ermitteln, um den ominösen Fall des toten Kronzeugen zu lösen. Ihre Recherche führt sie auf Taylors Beerdigungsfeier. Mit einem spontanen Undercover-Plan wollen die beiden herausfinden, wer Taylor erschossen hat und warum. Als schließlich zwei weitere Tote gefunden werden, wird dem Ermittlerduo klar, dass sie es mit einer Bande des organisierten Verbrechens zu tun haben … 

    Entwickelt wurde „The Mallorca Files“ von Dan Sefton, der für die ITV-Serie „The Good Karma Hospital“ verantwortlich zeichnet. Cosmopolitan Pictures steht als Produktionsfirma hinter der Krimiserie. Ein weiterer Produktionspartner ist neben BBC und ZDFneo auch der Streamingdienst BritBox, der britische Serien in den USA präsentiert. Die erste Staffel umfasst zehn Folgen, die Ende 2019 ihre Premiere in Großbritannien feierten. Bereits vor der Ausstrahlung gab es grünes Licht für eine zweite Staffel.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen