„Tell Me A Story“: Trailer zur neuen Serie mit Paul Wesley und Kim Cattrall

    Märchen liefern Vorlage zu neuem Psychothriller von Kevin Williamson

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 06.08.2018, 11:23 Uhr

    Paul Wesley in „Vampire Diaries“ – Bild: The CW
    Paul Wesley in „Vampire Diaries“

    Nach „Stalker“ hat man sich bei CBS erneut an Horror-Meister Kevin Williamson gewandt, um eine neue Serie zu entwickeln, diesmal für den Streaming-Dienst CBS All Access (die Originalheimat von „Star Trek: Discovery“). „Tell Me A Story“ soll dabei Staffel für Staffel Motive aus bekannten Märchen aufnehmen und diese in einer Geschichte in der Gegenwart verknüpfen. Nun hat der Dienst den Starttermin verkündet: 31. Oktober 2018 (Halloween). Die Folgen werden in wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht, eine deutsche Heimat ist bisher noch nicht bekannt.

    Die Auftaktstaffel des Anthologie-Formats soll „Rotkäpchen“, „Die drei kleinen Schweinchen“ sowie „Hänsel und Gretel“ zu einer „epischen und subversiven Geschichte verknüpfen, die von Liebe, Verlust, Gier, Rache und Mord“ handelt.

    Trailer zur Auftaktstaffel von „Tell Me A Story“

    Ein Teil der Rahmenhandlung ist die Familie von Tim (Sam Jaeger). Ein Jahr nach dem Tod seiner Frau ist er mit Tochter Kayla (Danielle Campbell) aus der bisherigen Heimat weggezogen – Kayla hatte sich schlechten Einflüssen umgeben. Nun leben sie bei Tims Mutter, der ehemaligen Revue-Tänzerin Colleen (Kim Cattrall) – die allerdings in Sachen Familienleben selbst eher ungeübt ist.

    Paul Wesley spielt den Barkeeper und Gelegenheitsdealer Eddie, der zusammen mit seinem älteren Bruder auf Raubzüge geht. Weitere Hauptrollen in der Auftaktstaffel haben Billy Magnussen, James Wolk, Dania Ramirez, Davi Santos, Zabryna Guevara und Dorian Missick.

    Weitere Einblicke gewährt daneben ein längerer Trailer zur spanischen Vorlage der Serie.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen