„Ted Lasso“: Neue Comedyserie mit Jason Sudeikis auf Apple TV+

    Comedystar wird neuer Trainer für Londoner Fußballclub

    Vera Tidona – 30.05.2020, 12:21 Uhr

    „Ted Lasso“ mit Jason Sudeikis

    Der US-Comedystar Jason Sudeikis („Wir sind die Millers“, „Kill the Boss“) entwickelt gemeinsam mit „Scrubs“-Autor Bill Lawrence eine neue Serie namens „Ted Lasso“. Darin versucht er als neuer Manager eines Londoner Fußballclubs die Mannschaft wieder auf Vordermann zu bringen. Der Streaming-Anbieter Apple TV+ schickt die neue Comedyserie am 14. August an den Start.

    Der erfolgreiche Comedian, Schauspieler und Produzent Jason Sudeikis gehört seit Jahren schon zum Team der „Saturday Night Live“-Show. Zu seinen selbst entwickelten Kunstfiguren gehört auch die Rolle des Ted Lasso, ein wenig erfolgreicher US-Fußballtrainer, der für Werbespots von NBC Sports im Jahr 2013 und 2014 erstmals in Erscheinung trat.

    Als neuer Manager und Trainer wurde Ted Lasso damals zu Tottenham Hotspur gerufen, um den Londoner Fußballclub in der Premier League an die Spitze zu führen. Nachdem er jedoch wegen Erfolglosigkeit wieder gefeuert wurde, kehrt er nun für seine neue Comedyserie nach England zurück. Auch diesmal soll Ted Lasso einen Londoner Fußballclub der Premier League retten – dabei handelt es sich aber nicht um Tottenham Hotspur. Die Sache hat nur einen kleinen Haken: Als recht unerfahrener Collegetrainer aus Kansas bringt er keinerlei Fußball-Erfahrungen mit.

    Sudeikis entwickelt als Autor und Produzent die neue Comedyserie „Ted Lasso“ gemeinsam mit „Scrubs“-Autor Bill Lawrence und den Produzenten Jeff Ingold und Brendan Hunt für Doozer Productions, Warner Bros. Television und Universal Television. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden.

    Jason Sudeikis als Ted Lasso im TV-Spot von NBC Sport aus dem Jahr 2014

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen