„Sunny – Wer bist Du wirklich?“: RTL zeigt den Auftakt der TVNOW-Serie

    „GZSZ“-Ableger mit Valentina Pahde und Wilson Gonzalez Ochsenknecht

    Vera Tidona – 19.08.2020, 11:19 Uhr

    Der Cast von „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ mit Valentina Pahde – Bild: Sebastian Geyer/TVNOW
    Der Cast von „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ mit Valentina Pahde

    Die beliebte Vorabend-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ erhält mit „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ bei TVNOW demnächst ein erstes Spin-Off mit Valentina Pahde in der Hauptrolle (fernsehserien.de berichtete). Nun ist klar: Zum Auftakt wird RTL im linearen Fernsehen Starthilfe geben. Am Donnerstag, den 1. Oktober zeigt der Kölner Sender ab 20:15 Uhr exklusiv die ersten beiden Episoden als Free-TV-Premiere. Am gleichen Tag geht die Serie mit insgesamt 20 Folgen auch beim hauseigenen Streamingdienst an den Start.

    Das Spin-Off handelt von der aus „GZSZ“ bekannten Fotografin Sunny Richter (Pahde), die als Nachzüglerin einen der begehrten Plätze in der Fotografie-Masterclass des exzentrischen Star-Fotografen Brian Fox in München ergattern kann. Gleich bei ihrer Ankunft wird einiges von ihr abverlangt, hinzu kommt die harte Konkurrenz ihrer Mitschüler. Die Clique wird von dem beliebten Lennard angeführt, sein bester Freund Karl weicht ihm nicht von der Seite. Lennards Schwester Ruby ist eine Rebellin und sorgt mit Mobbing für eine Menge Ärger. Ihr liebstes Opfer ist die Außenseiterin Kim, während Ove als Kind reicher Eltern im Luxus schwimmt. Abschließend gehören zur Gruppe noch die Influencerin Frieda und der Trans-Mann Nik, der stets für alle ein offenes Ohr hat. Um zur Clique dazugehören, muss sich Sunny beweisen. Dann kommt es bei einer ausschweifenden Party im Club zu einem tragischen Todesfall. Sunny kann sich am nächsten Morgen an nichts mehr erinnern und muss sich die Frage stellen: Was ist in jener Nacht geschehen?

    In den Hauptrollen sind neben Valentina Pahde als Sunny außerdem noch Wilson Gonzalez Ochsenknecht („Lords of Chaos“) als Ove, Gerrit Klein („Herzensbrecher – Vater von vier Söhnen“) als Lennard, Ben Andrews Rumler („Spotlight“) als Karl, Linda Rohrer („Magda macht das schon!“) als Ruby, Sarah Buchholzer („Herz über Kopf“) als Kim, Meryl Marty („Der Bestatter“) als Frieda, Brix Schaumburg als Nik und Felix Lampert („Alles oder Nichts“) als Brian Fox zu sehen.

    „Sunny – Wer bist Du wirklich?“ soll in 20 Folgen eine abgeschlossene Handlung erzählen. Neben der Premiere bei RTL sind auf TVNOW ab dem 1. Oktober die ersten drei Folgen verfügbar, gefolgt von Folge 4 am Freitag, den 2. Oktober. Anschließend wird montags bis donnerstags je eine neue Folge exklusiv auf TVNOW online gestellt.

    RTL zeigt indes im Anschluss an die ersten beiden Folgen auch die Dokumentation „Die Pahde-Zwillinge – so sind wir wirklich“ über Valentina und Cheyenne Pahde.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1984) am

      Das ist ein TV NOW Format. Exklusive Inhalte für die Plattform
      • (geb. 1958) am

        Warum wird das nur bei Tv now gezeigt. Nicht jeder hat das. Das finde ich nicht richtig. :(
        • am

          Finde ich auch doof.

          Überhaupt frage ich mich, was diese ganzen "Nebenhersender" überhaupt sollen. Die Gebühren für das reguläre Fernsehen sind teuer genug. Es gibt so viele Sender, die man frei empfangen kann, und da läuft nur Mist. Die guten Sachen laufen auf den Sendern, für man noch extra blechen darf. Zum Ktzn!!

      weitere Meldungen