„Sturm der Liebe“ gehen neue Folgen aus

    Wiederholung der Staffel mit Liza Tzschirner und Christian Feist

    Glenn Riedmeier – 15.04.2020, 14:48 Uhr

    Christian Feist und Liza Tzschirner sind das Traumpaar der neunten Staffel

    Aufgrund der Corona-Pandemie liegt die Produktionen zahlreicher Filme und Serien zwangsweise brach. Dies hat demnächst auch Auswirkungen auf das Fernsehprogramm. Bislang kann die ARD bei ihren täglichen Telenovelas noch auf vorproduzierte Episoden zurückgreifen, da die Serien mit einigen Wochen Vorlauf gedreht werden. Doch ab Ende Mai wird die Luft dünn: Bereits bekannt war, dass „Rote Rosen“ mangels Nachschub ab dem 22. Mai von vorne wiederholt wird (fernsehserien.de berichtete). Nun steht auch fest: Die vorerst letzte neue Episode von „Sturm der Liebe“ läuft am 29. Mai. Nach Pfingsten ist Das Erste auch bei der Fürstenhof-Serie gezwungen, auf Wiederholungen zurückzugreifen.

    Im Gegensatz zu „Rote Rosen“ springt Das Erste bei „Sturm der Liebe“ allerdings nicht ganz an den Anfang der Serie zurück, sondern beginnt die Wiederholungsausstrahlung mit Folge 1.817 in Staffel 9 aus dem Jahr 2013. Im Mittelpunkt steht in dieser Staffel die Konditorin Pauline Jentzsch (Liza Tzschirner), die auf den charmanten neuen Geschäftsführer Leonard Stahl (Christian Feist) trifft. Pauline verliebt sich Hals über Kopf unsterblich in Leonard – doch der Manager nimmt seine Angestellte zunächst gar nicht wahr.

    Die langsame Annäherung von Leonard und Pauline ist Patrizia Dietrich (Nadine Warmuth) ein Dorn im Auge, da sie es ebenfalls auf ihn abgesehen hat. Der arglose Leonard ahnt nicht, dass Patrizia absolut skrupellos ist und beginnt eine Liaison mit der berechnenden Frau. Patrizia setzt alles daran, ihrer Kontrahentin das Leben zur Hölle zu machen. Auch Friedrich Stahl (Dietrich Adam) bekommt Patrizias kriminelles Potenzial bald zu spüren, als sie ihn mit ihrem Wissen über die wahren Besitzverhältnisse im Fünf-Sterne-Hotel erpresst: Pauline ist die rechtmäßige Erbin des „Fürstenhofs“ – doch diese weiß nichts von dem streng gehüteten Geheimnis … 

    Wie lange Das Erste auf die Wiederholungen zurückgreifen muss bzw. wann die aktuelle Staffel fortgesetzt werden kann, bleibt abzuwarten. Noch befindet sich „Sturm der Liebe“ in der unfreiwilligen Drehpause. „Gemeinsam mit dem Sender haben wir beschlossen, die Ausstrahlung der aktuellen Staffel auszusetzen“, so Produzentin Bea Schmidt. „Wir arbeiten daran, die Dreharbeiten für Staffel 16 unter Einhaltung aller erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen wieder aufzunehmen. Die Sicherheit und Gesundheit der Crew vor und hinter der Kamera haben dabei höchste Priorität.“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Die Staffel von Pauline und Leonard läuft doch gerade auch bei One. So richtig viel Sinn hat diese Programmierung ja nicht.
        hier antworten
      • am melden

        Das sind gute Nachrichten,ich sehe derzeit die  alten folgen von 2013,da macht es absolut spass zuzuschauen,nicht so ein nicht enden wollender Unsinn wie jetzt.
          hier antworten
        • am via tvforen.demelden

          Ich bin zwar kein richtiger Fan von SdL, schaue mir die aktuellen Folgen aber gerne an.
          Lustig irgendwie. Manche Geschichten sind mittlerweile schon ziemlich abstrus.
          Ich kann mir vorstellen, dass die Serie bald eingestellt wird.
          Und die Wiederholungen braucht kein Mensch
          • am via tvforen.demelden

            Meine auch, keiner wird diesen Schund vermissen. Zeit für was neues
            • am via tvforen.demelden

              Wie wäre es mit absetzen und endlich was neues beginnen ?
              • am via tvforen.demelden

                oder mal was anderes - altes - aus den Archiven holen. diese Tenenovelas will doch keiner mehr sehen
              • am via tvforen.demelden

                Hitparadenfan schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > oder mal was anderes - altes - aus den Archiven
                > holen. diese Tenenovelas will doch keiner mehr
                > sehen


                Also ich habe mir das noch nie angeschaut, "Der Sturm der Rosen" oder wie das heisst. Aber das alte Zeug mag ich auch nicht sehen, ich schaue eigentlich so nichts was vor 2000 produziert wurde. Wobei es natürlich Ausnahmen gibt: "Alf" :-)
              • am via tvforen.demelden

                Zini1980 schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Wie wäre es mit absetzen und endlich was neues
                > beginnen ?

                Bei ganz neuen Serien hätte man ja die gleichen Probleme. Bei einer Neuproduktion bräuchte man also ein Konzept, das sich mit den Kontaktbeschränkungen vereinbaren lässt.


                Sveta schrieb:
                -------------------------------------------------------

                > ich schaue eigentlich so nichts was vor 2000 produziert wurde.

                Ich dagegen mag das neue Zeug nicht, d.h. ich schaue keine fiktionalen Sendungen, die nach 2000 produziert wurden.
              • am via tvforen.demelden

                Hitparadenfan schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > oder mal was anderes - altes - aus den Archiven
                > holen. diese Tenenovelas will doch keiner mehr
                > sehen

                12% Marktanteil sind nun auch nicht gerade "keiner".
              • am via tvforen.demelden

                Spoonman schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Hitparadenfan schrieb:
                > ----------------------------------------------------
                > > oder mal was anderes - altes - aus den Archiven
                > > holen. diese Tenenovelas will doch keiner mehr
                > > sehen
                >
                > 12% Marktanteil sind nun auch nicht gerade "keiner".

                Ich weiß auch nicht, was das Herummeckern an Serien soll, die angeblich keiner sehen will. Wer sie nicht sehen will, braucht sie auch nicht zu sehen.

                Ich schau' die Serie auch nicht, aber scheinbar gibt es ja doch Freunde dafür.
              • am via tvforen.demelden

                Ralfi schrieb:
                -------------------------------------------------------
                >
                > Ich schau' die Serie auch nicht, aber scheinbar
                > gibt es ja doch Freunde dafür.

                Na ja Ralfi, ich erinnerte mich an folgendes:
                https://www.tvforen.de/read.php?4,1523333,1523357#msg-1523357

            weitere Meldungen