„Star Wars Rebels“: Trailer zur zweiten Staffel zeigt weiteren Rückkehrer

    Zweite Figur aus „Star Wars: The Clone Wars“ in Nachfolgerserie

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 20.04.2015, 07:51 Uhr

    „Star Wars Rebels“ – Bild: Lucasfilm
    „Star Wars Rebels“

    Am Wochenende feierte sich Star Wars bei der „Star Wars Celebration Anaheim“ im US-amerikanischen Kalifornien selbst. Dabei wurde auch ein Trailer zur zweiten Staffel von „Star Wars Rebels“. In Deutschland kehrt die Serie mit Episoden-Dreierpacks am 15. Mai zum Disney Channel zurück (fernsehserien.de berichtete), am 22. Mai kommt dabei die erste neue Folgen aus der ersten Staffel ins Programm. Insgesamt umfasst die erste Staffel 15 Episoden (zweiteiliger Pilotfilm plus 13 reguläre Folgen).

    Der Trailer und der folgenden Abschnitt enthalten Spoiler zum Ende der ersten Staffel. Darin war bereits überraschend eine altbekannte Figur aus der Serie „Star Wars: The Clone Wars“ erneut aufgetreten – in der zweiten Staffel gesellt sich ein weiterer überraschender Rückkehrer hinzu. Daneben wird in der zweiten Staffel auch Darth Vader mit von der Partie sein.

    Bereits am Ende der ersten Staffel von „Star Wars Rebels“ kehrte Ahsoka Tano zurück, der für „Star Wars: The Clone Wars“ neu eingeführte Padawan (Schülerin) von Anakin Skywalker. Durch das abrupte Ende der Serie war Ahsokas Schicksal zunächst offen geblieben. Nun wird also auch noch Klonkrieger Rex zurückkehren, der lange Zeit an der Seite von Anakin Skywalker in den Klonkriegen – und The Clone Wars – diente. Der Trailer deutet daneben an, warum das Imperium im Film „Krieg der Sterne“ schließlich mit der geballten Macht des Todessterns den Rebellen auf den Leib rückte.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen