Weihnachtsprgramm 2015 im United Kingdom bei BBC, ITV und Channel 4

    Zu Weihnachten lockt britisches TV mit „Doctor Who“ und „Downton Abbey“ – Von Stefan Genrich in Kooperation mit flohfernsehen.de

    Stefan Genrich – 22.12.2015, 11:15 Uhr

    Weihnachtsprgramm 2015 im United Kingdom

    Während in Deutschland die Zuschauer „Der kleine Lord“, „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, Action-Blockbuster wie „Terminator“ und „Die Helene Fischer Show“ mit dem Fernsehprogramm zu Weihnachten verbinden, verwöhnen im Vereinigten Königreich festliche Filmklassiker wie „Ist das Leben nicht schön?“ die Nostalgiker. Allerdings schalten die Queen und ihre Untertanen seit Jahrzehnten besonders gerne die Weihnachtsspecials ihrer beliebtesten Serien und Shows wie „Doctor Who“ und „Call the Midwife – Ruf des Lebens“ ein.

    Wir blicken über den Teich und geben einen Vorgeschmack auf den weihnachtlichen TV-Rummel in England, Nordirland, Schottland, Wales:

    „Doctor Who“

    „Dickensian“ nach Büchern von Charles Dickens

    Agatha Christie: „And Then There Were None“

    „Call the Midwife“

    „Shaun das Schaf: The Farmer’s Llamas“

    „Sherlock: The Abominable Bride“

    Show, Infotainment, Kultur, Weihnachtsansprachen

    Comedy mit David Walliams und „Mrs Brown’s Boys“

    ITV mit „The ABBA Christmas Party“, „Peter and Wendy“ und „Downton Abbey“

    Channel 4: Unterhaltung, „Very British Problems at Christmas“ und „Deutschland 83“

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen

    weitere Meldungen