Sat.1 zeigt „Deal or no Deal“ und „Das verrückte Körperquiz“ ab Ende Juli

    Neuer Show-Mittwoch mit Wayne Carpendale und Thore Schölermann

    18.06.2014, 11:44 Uhr – Glenn Riedmeier

    Sat.1 zeigt "Deal or no Deal" und "Das verrückte Körperquiz" ab Ende Juli – Neuer Show-Mittwoch mit Wayne Carpendale und Thore Schölermann – Bild: Sat.1/Thomas von Aagh
    „Deal or no Deal“ mit Wayne Carpendale

    Vor einigen Wochen kündigte Sat.1 zahlreiche neue Shows an, außerdem werden einige zuvor eingestellte Formate wiederbelebt (wunschliste.de berichtete). Nun steht fest, wann der Startschuss für zwei Vertreter der ausgerufenen „Show-Offensive“ fällt. Los geht es am 30. Juli mit der Neuauflage von „Deal or no Deal“ und der Sendung „Das verrückte Körperquiz“. Spannend ist vor allem der Sendeplatz: Nicht etwa am Freitag werden die neuen Formate zu sehen sein, stattdessen baut der Bällchensender nun den Mittwoch zu einem Show-Tag um. Bislang setzte Sat.1 an diesem Tag vor allem auf Doku-Soaps wie „Mission Familie“ oder „Secret Eaters“. Nachdem man zuletzt jedoch einen Flop nach dem anderen produziert hatte, probiert es der Sender jetzt also mit einem anderen Genre.

    Fünf Folgen von „Deal or no Deal“ sind künftig mittwochs um 20.15 Uhr zu sehen. Als neuer Moderator fungiert Schauspieler Wayne Carpendale, der den Zuschauern vor allem als „Landarzt“ und erster „Let’s Dance“-Gewinner bekannt ist und derzeit auch als Moderator einer möglichen Neuauflage von „Nur die Liebe zählt“ im Gespräch ist. Darüber hinaus wurde die Gameshow, die bereits zwischen 2005 und 2008 bei Sat.1 lief, konzeptuell überarbeitet und orientiert sich nun an der britischen Version, die seit Jahren im täglichen Nachmittagsprogramm von Channel 4 läuft. Ähnlich wie in der früheren deutschen Version befinden sich in 20 Boxen (früher Koffer) Geldbeträge zwischen einem und 250.000 Euro. Neu ist allerdings, dass die Boxen mit den Geldbeträgen nun nicht mehr von 20 Models geöffnet werden. Diese Aufgabe übernehmen künftig 20 andere Kandidaten, die im Laufe der Shows die Chance haben, 250.000 Euro mit nach Hause zu nehmen.

    Direkt im Anschluss folgt um 21.15 Uhr „Das verrückte Körperquiz“, das zuvor den Arbeitstitel „Body Talk“ trug. In der von Thore Schölermann moderierten Show treten Prominenten-Duos gegeneinander an und beantworten Fragen rund um den menschlichen Körper. Unterstützt werden sie dabei von jeweils 100 Zuschauern, die das Zünglein an der Waage darstellen sollen. Fünf Ausgaben der von John de Mol entwickelten Show sind angekündigt.

    Ab 22.15 Uhr setzt Sat.1 auf nicht mehr ganz taufrische Comedy. Zunächst sind zwei Wiederholungsfolgen von Martina Hills Sketchreihe „Knallerfrauen“ zu sehen, bevor um 23.15 Uhr ein weiteres Mal die Versteckte-Kamera-Sendung „Old Ass Bastards“ gezeigt wird.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Helmprobst am 18.06.2014 18:35 via tvforen.de

      wunschliste.de schrieb:
      -------------------------------------------------------

      >
      > In der von Thore
      > Schölermann moderierten Show treten
      > Prominenten-Duos gegeneinander an und beantworten
      > Fragen rund um den menschlichen Körper.

      Also genau wie in Hirschhausens fantastischem Quiz des Menschen schon seit ein paar Jahren...

      weitere Meldungen