RTL+ kündigt Nachschub von „Magnum P.I.“ und „New Amsterdam“ an

    Weitere Folgen der aktuellsten Staffeln im Juli

    Daniel Leinen – 23.06.2022, 17:31 Uhr

    Jay Hernandez als Thomas Magnum in „Magnum P.I.“ – Bild: CBS
    Jay Hernandez als Thomas Magnum in „Magnum P.I.“

    Für Fans der US-Serien „Magnum P.I.“ und „New Amsterdam“ gibt es gute Nachrichten. Ab dem 1. Juli kann man auf RTL+ den jeweils zweiten Teil der jüngsten Staffeln anschauen.

    Nachdem zum 1. Mai bereits die jeweils erste Hälfte der beiden Staffeln veröffentlicht wurden, komplettiert der Streamingdienst demnächst bei den beiden beliebten Serien die vierte Staffel. Ab dem 1. Juli sind zehn weitere Episoden von „Magnum P.I.“ sowie elf neue Folgen von „New Amsterdam“ zu sehen.

    „Magnum P.I.“, das Reboot der Krimiserie aus den 80ern, folgt Thomas Magnum (Jay Hernandez). Dieser hat sich auf Hawaii niedergelassen, nachdem er zuvor als Soldat gedient hatte. Nun löst er als Privatdetektiv Fälle auf der paradiesischen Insel. Unterstützt wird er dabei von seinen Freunden TC (Stephen Hill) und Rick (Zachary Knighton) sowie der ehemaligen MI6-Geheimagentin Juliet Higgins (Perdita Weeks).

    Die Krankenhausserie „New Amsterdam“ dreht sich um Dr. Max Goodwin (Ryan Eggold), der das älteste öffentliche Krankenhaus von New York leitet. Dabei hat er mit Problemen wie Unterfinanzierung oder zu wenig Personal zu tun. Mit dem Ziel, allen Patienten bestmöglich helfen zu können und damit den Fokus auf die Menschen zu verschieben, verändert er den Betrieb des Krankenhauses maßgeblich.

    Während „New Amsterdam“ bald in eine fünfte und letzte Staffel startet, die demnächst auf dem US-Sender NBC anlaufen soll, wurde „Magnum P.I.“ kürzlich vom Sender CBS nach Staffel vier abgesetzt – allerdings gibt es noch einen Hoffnungsschimmer auf eine Rettung durch NBCUniversal, dessen Studio die Serie produziert. Im deutschsprachigen Raum ist die vierte Staffel von „Magnum P.I.“ zudem ab dem 1. Juli freitags um 20:15 Uhr bei VOX im Free-TV zu sehen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Diese Verdamt Werbung nervt
      • am

        hoffentlich gibt es die new amsterdam folgen von staffel 4 auch bald im (echten) free tv bei voxup....

        weitere Meldungen