RTL II lässt „Das Einrichtungskommando!“ auf die Zuschauer los

    Zweite Staffel von „Der Jugendknast“ startet im Februar

    08.01.2014, 16:10 Uhr – Glenn Riedmeier

    RTL II lässt "Das Einrichtungskommando!" auf die Zuschauer los – Zweite Staffel von "Der Jugendknast" startet im Februar – Bild: RTL II
    „Das Einrichtungskommando!“: Janine Kunze und Daniel Kraft

    Die glorreichen Zeiten von Renovier-Doku-Soaps sind zwar schon länger vorbei, doch RTL II hindert das nicht daran, es noch einmal zu versuchen. Der Münchner Sender lässt ab dem 18. Februar „Das Einrichtungskommando!“ auf die Zuschauer los. Einen Tag später starten außerdem neue Folgen von „Der Jugendknast“.

    „Das Einrichtungskommando!“ besteht aus Schauspielerin Janine Kunze („Hausmeister Krause“) und Architekt Daniel Kraft, der bereits für das ähnlich gelagerte Format „Zuhause im Glück“ im Einsatz ist. Insgesamt acht Episoden sind angekündigt, die immer dienstags um 20.15 Uhr gezeigt werden. RTL II verspricht „Deutschland schnellste Einrichtungssendung“, denn das Handwerker-Team hat lediglich 90 Minuten Zeit, um die Wohnung komplett zu renovieren. Im Gegensatz zu anderen Formaten wissen die Wohnungsbesitzer nichts von der geplanten Renovierung und werden unter einem Vorbehalt aus dem Haus gelockt. In der ersten Folge wollen Kunze und Kraft der 25-jährigen Lena unter die Arme greifen, die ihre Eltern mit einer neuen Einrichtung von deren Wohnung überraschen möchte. Im August 2012 schickte RTL II bereits einen Testballon auf Sendung, der zwei Jahre lang im Archiv lag (wunschliste.de berichtete).

    Ab dem 19. Februar zeigt RTL II außerdem acht neue Folgen von „Der Jugendknast“, die jeweils mittwochs um 22.05 Uhr ausgestrahlt werden. In der zweiten Staffel sind Einblicke in den Haftalltag der Justizvollzugsanstalt Wuppertal-Ronsdorf zu sehen. Die Zuschauer werden Zeuge der vielfältigen Schicksale junger Straftäter, die von ihren Betreuern auf einen Neuanfang in Freiheit vorbereitet werden. Bereits ab heute (8.1.) wiederholt RTL II noch einmal die erste Staffel aus dem Jahr 2012.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen