ProSieben startet die „Entscheidung am Nachmittag“

    „Die Jobretter“ fallen einer Programmänderung zum Opfer

    Michael Brandes – 07.05.2010

    ProSieben startet die "Entscheidung am Nachmittag" – "Die Jobretter" fallen einer Programmänderung zum Opfer – Bild: ProSieben

    ProSieben nimmt ab sofort „Die Jobretter“ aus dem Programm. Die werktags um 16:00 Uhr ausgestrahlte Sendung konnte sich nicht bewähren und wird gegen ein neues, mutmaßlich ebenbürtiges Format namens „Entscheidung am Nachmittag“ ausgetauscht.

    Ob das neue Programm einmal mehr dazu genutzt wird, altes ProSieben-Sendematerial unter neuem Namen zusammenzubasteln, wird sich noch zeigen müssen. Zumindest aber weckt der Titel Erinnerungen an die von 1999 bis 2001 auf ProSieben ausgestrahlte, tränenreiche Nachmittagstalkshow „Nicole – Entscheidung am Nachmittag“. Recycelt wird mindestens ein konzeptionelles Element: Am Ende der Sendung muss eine Entscheidung her! Begleitet werden sollen „Menschen, deren Leben vor einem radikalen Wandel steht“.

    Die Themen der ersten Woche klingen alle gleich und werden das Nachmittagsprogramm keinesfalls revolutionieren: „Mit 18 schon 4 Kinder“ (10.5.), „Teeniemutter zwischen Chaos und Jugendamt“ (11.5.), „4 Väter und ein Baby“ (12.5.), und nach der Feiertagspause folgt noch „Mama mit 14“ (14.5.).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Was würde ich manchmal für eine pfiffige Weltherrschaftsidee meiner beiden Lieblingsmäuse "Pinky" und "Brain" per Privatfernseher geben? :D Wäre aufjedenfall besser als solche Sendungen.
      • am via tvforen.de

        Ich kann mir schon die Themen der zweiten Woche denken:

        "Mit 18 schon 4 Väter", "Teeniemutter zwischen Mama und Baby", "4 Jugendämter und ein Baby", "Chaos mit 14 Kindern"
      • am via tvforen.de

        Tja, dann hätte man eben doch weiter "Desperate Housewives" wiederholen können!

        weitere Meldungen