„Pretty Little Liars: The Perfectionists“: Starttermin im März und Trailer

    Erster Blick auf das Spin-Off mit Alison und Mona

    "Pretty Little Liars: The Perfectionists": Starttermin im März und Trailer – Erster Blick auf das Spin-Off mit Alison und Mona – Bild: Freeform
    Stehen im Zentrum von „The Perfectionists“: Sasha Pieterse als Alison und Janel Parrish als Mona

    Knapp zwei Jahre nach dem Finale von „Pretty Little Liars“ melden sich Alison und Mona auf Freeform zurück. Der US-Sender hat den Starttermin des mit Spannung erwarteten Spin-Offs „Pretty Little Liars: The Perfectionists“ bekannt gegeben. Premiere feiert die neue Serie am Mittwoch, den 20. März. Zudem wurde nun ein erster Trailer veröffentlicht.

    Der Handlungsort Beacon Heights ist von seinen erfolgreichen Einwohnern und dem Elite-College geprägt. Doch nichts ist so, wie es zu sein scheint. Das Aufrechterhalten derartiger Perfektion führt zu reichlich Stress und letztendlich auch zum ersten Mord in der Geschichte der Stadt. Die offizielle Beschreibung verspricht: „Hinter jedem Perfektionisten gibt es ein Geheimnis, eine Lüge und ein dringend benötigtes Alibi.“

    Im Zentrum stehen, wie gesagt, Sasha Pieterse als Alison DiLaurentis und Janel Parrish als Mona Vanderwaal. Neue Figuren werden verkörpert von Sofia Carson („Descendants – Verhexte Welt“), Sydney Park („The Walking Dead“), Eli Brown, Thomas King („The Widow“), Hayley Erin („General Hospital“) und „Melrose Place“-Veteranin Kelly Rutherford.

    Das Spin-Off basiert auf der Buchreihe „The Perfectionists“ von Sara Shepard, die auch bereits die Romanvorlage zur Mutterserie verfasste. Für die Drehbuchadaption zeichnet ebenfalls erneut I. Marlene King verantwortlich, welche die Geschicke von „Pretty Little Liars“ sieben Staffeln lang leitete.

    06.02.2019, 11:55 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen