„Pop Around the Clock“: Konzerte von Black Eyed Peas bis Kings of Leon

    Summer Edition des 3sat-Themenabends

    Vera Tidona – 30.05.2022, 17:16 Uhr

    "Pop Around the Clock": Konzerte von Black Eyed Peas bis Kings of Leon – Summer Edition des 3sat-Themenabends – Bild: 3sat

    3sat kündigt die Konzertreihe „Pop Around the Clock – Summer Edition“ mit hochkarätigen Konzertauftritten etwa von Sarah Connor, den Black Eyed Peas und den Kings of Leon an. Gezeigt werden die ganze Nacht bis in die frühen Morgenstunden hinein Konzertmitschnitte und sowie das Beste der 3sat-Musikreihe „zdf@bauhaus“. Los geht es am Samstag, den 4. Juni ab 19:00 Uhr, gefolgt von einer zweiten Ausgabe am Samstag, den 30. Juli.

    Das umfangreiche Musikprogramm gestaltet sich mit Auftritten vor ganz großem Publikum, wie Sarah Connors „Herz Kraft Werke“ aus dem Jahr 2019 in Hamburg oder Birdys „Live at the Wiltons Hall“ aus dem letzten Jahr in London, ebenso wie die jüngsten Corona-konformen Konzerte von Rita Oras „At the Eiffel Tower“ oder die TV-Premiere von Caspers neuem Album „Alles war schön und nichts tat weh“.

    Moderiert werden die Thementage von Vivian Perkovic. Alle Lizenz-Konzerte sind ab dem Tag der Ausstrahlung für 45 Tage in der 3satMediathek abrufbar.

    Das „Pop Around the Clock“-Programm am 4. Juni bei 3sat sieht wie folgt aus:

    • 19:00 Uhr: Sarah Connor „Herz Kraft Werke“ – Live, 2019 in Hamburg
    • 20:00 Uhr: Rita Ora „At the Eiffel Tower“, 2021 in Paris
    • 20:40 Uhr: The Black Eyed Peas „Live from Sydney to Vegas“, 2005 in Sydney
    • 21:40 Uhr: Avicii Tribute Concert – In Loving Memory of Tim Bergling, 2019 in Stockholm
    • 23:10 Uhr: Kings of Leon – Live at O2, 2009 in London
    • 00:10 Uhr: Casper „Alles war schön und nichts tat weh“, 2022 in Berlin
    • 00:55 Uhr: zdf@bauhaus „Hits of Bauhaus“
    • 01:50 Uhr: Katie Melua „From the Rivoli Ballroom“, 2020 in London
    • 02:35 Uhr: Birdy „Live at Wiltons Music Hall“, 2021 in London

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      "Alle Lizenz-Konzerte sind ab dem Tag der Ausstrahlung für 45 Tage in der 3satMediathek abrufbar."


      Das stimmt so nicht. Die meisten Konzerte sind weitaus länger abrufbar, teilweise bis zu einem Jahr.
      • am via tvforen.de

        Oh je....

        weitere Meldungen