„NCIS Hawai’i“ engagiert Tori Anderson als undurchsichtige Agentin

    Kian Tala als ältester Sohn von Teamleaderin Jane Tennant engagiert

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 04.06.2021, 08:08 Uhr

    Tori Anderson in „No Tomorrow“ – Bild: The CW
    Tori Anderson in „No Tomorrow“

    Der Cast der neuen US-Serie „NCIS: Hawai’i“ nähert sich seiner Komplettierung: Tori Anderson hat als weitere Beamtin des Naval Criminal Investigative Service angeheuert, während Kian Tala den ältesten Sohn von Teamleaderin Jane Tennant (Vanessa Lachey) spielt.

    „NCIS: Hawai’i“ spielt auf dem US-amerikanischen Inselstaat und folgt einer dortigen Gruppe von Agenten, die versuchen, ihren Familien wie auch ihrem Land zu dienen. Angeführt wird das Team von Jane Tennant, die einerseits mit einer Mischung aus Selbstbewusstsein, Strategie und Diplomatie in ihrem Job in einem von Männern dominierten Feld erfolgreich ist und für die andererseits ihre Kinder die höchste Priorität sind.

    Im Rahmen der jetzigen Verpflichtung des Darstellers Kian Tala als ihrem 16-jährigen Sohn wurde gesetzt, dass Tennant frisch geschieden ist. Tala spielt Alex, der als früh erwachsen geworden beschrieben wird. Er muss sich erst noch an die Scheidung der Eltern und die damit einhergehenden Veränderungen gewöhnen. Im Herzen ist er laut einer von Deadline wiedergegebenen Rollenbeschreibung ein „gutes Kind“, trifft aber nicht immer die klügsten Entscheidungen.

    Tori Anderson hatte zuletzt in der The-CW-Serie „No Tomorrow“ die weibliche Hauptrolle und war danach noch in größeren Rollen in „Blindspot“ zu sehen. Sie porträtiert Agent Kate Whistler, die große Karriere-Ambitionen hat. Damit einher gehen auch einige Geheimnisse, die nicht alle ihre Team-Kollegen wissen. Nach außen hin zeichnet sie sich durch Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit aus, die „Politik“ innerhalb ihrer Behörde zu navigieren, womit sie ihren zügigen Aufstieg zu sichern hofft.

    Neben Lachey, Anderson und Tala gehören dem Cast von „NCIS: Hawai’i“ auch Yasmine Al-Bustami als Agentin Lucy, Jason Antoon als Cyber Intelligence Specialist Ernie (fernsehserien.de berichtete) sowie Noah Mills als Ermittler Jesse an (fernsehserien.de berichtete).

    „NCIS: Hawai’i“ läuft ab Herbst in den USA bei CBS am Montagabend um 22:00 Uhr.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen