„Missions“: Deutschlandpremiere der zweiten Staffel angekündigt

    RTL Passion zeigt neue Folgen der Sci-Fi-Serie im Februar

    Vera Tidona – 05.01.2021, 17:40 Uhr

    „Missions“

    RTL Passion setzt die Deutschlandpremiere der französischen Science-Fiction-Serie „Missions“ mit der zweiten Staffel fort. Zwei Jahre nach der TV-Premiere der ersten Staffel geht es am 18. Februar um 20:15 Uhr mit den neuen Folgen im Doppelpack über die Crew einer Mars-Mission weiter. Die erste Staffel wird ab dem 14. Januar um 20:15 Uhr in Doppelfolgen auf dem Sender wiederholt.

    Fünf Jahre sind inzwischen vergangen, seit die Besatzung der Odysseus nach der ersten bemannten Reise zum Mars zurück auf die Erde kehrt. Während die Überlebenden der Mission unter der Leitung des exzentrischen Schweizer Milliardärs William Meyer (Mathias Mlekuz) nach den dramatischen Ereignissen mit einem Trauma zu kämpfen haben, ereignen sich seltsame Dinge. Als die Rückkehrer eine Vision von der Psychologin Jeanne Renoir (Hélène Viviès) haben, die sie auf dem roten Planeten zurücklassen mussten, steht für die Crew fest: Jeanne lebt. Mithilfe von William Meyer und unter größter Geheimhaltung wagt die Crew eine zweite Mission zum Mars. Jedoch ahnen sie nicht, dass der Milliardär seine ganz eigenen Pläne verfolgt und die Crew in größte Gefahr bringt.

    Trailer zur zweiten Staffel „Missions“

    In weiteren Hauptrollen sind Giorgia Sinicorni, Ben Homewood, Ralph Amoussou, Ian McCamy und Stany Coppet zu sehen.

    „Missions“ umfasst bislang zwei Staffeln mit insgesamt 20 Episoden und stammt von Julien Lacombe („Das Haus der Geheimnisse“), der gemeinsam mit Ami Cohen die Drehbücher verfasste und selbst die Regie führte. Produziert wird die Serie von Raphaël Rocher und Henri Debeurme („Moah“) für das Pariser Studio Empreinte Digitale.

    Die Serie feierte ihre Deutschlandpremiere mit der ersten Staffel auf Amazon Channels im Jahr 2017. Ein Termin für die zweite Staffel steht dort bislang noch nicht fest.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen