Max Burkholder mit Hauptrolle in Hulu-Pilot „When The Street Lights Go On“

    „Parenthood“-Star in neuer Hauptrolle

    Jana Bärenwaldt – 02.03.2016, 16:30 Uhr

    Max Burkholder als Max Braverman in der sechsten Staffel von „Parenthood“

    Das amerikanische Videoportal Hulu hat einen Serienpilot zur Eigenproduktion „When The Street Lights Go on“ angekündigt. Die Hauptrolle in dem Serienpiloten wird „Parenthood“-Darsteller Max Burkholder übernehmen.

    „When The Street Lights Go On“ ist ein Jugenddrama im Stil von „Stand by Me“ über eine verschlafene Vorstadt, die im Sommer 1983 in ihren Grundfesten erschüttert wird: ein junges Mädchen und ihr High-School Lehrer sind brutal ermordet worden.

    Max Burkholder erlangte große Anerkennung und Bekanntheit durch seine Rolle des Max Braverman in der Dramedy Serie „Parenthood.“ Für seine Verkörperung eines Jungen mit Asperger-Syndrom erhielt er den Young Artist Award.

    In „When The Street Lights Go On“ wird er an der Seite von Odessa Young spielen, die durch ihre Performances in „The Daughter“ und „Looking for Grace“ bekannt wurde. Sie spielt Becky Monroe, die schüchterne Schwester des jungen Mordopfers.

    Geschrieben wurde der Serienpilot von Chris Hutton und Eddie O’Keefe. Anonymous Content („True Detective“) besorgt die Umsetzung.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen