„Kaum zu glauben!“: Neue Folgen der NDR-Spielshow noch in diesem Jahr

    Kai Pflaume lässt wieder Geheimnisse erraten

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 03.12.2014, 13:00 Uhr

    „Kaum zu glauben!“: Kai Pflaume mit seinem Rateteam – Bild: NDR/Thorsten Jander
    „Kaum zu glauben!“: Kai Pflaume mit seinem Rateteam

    Im Sommer hat das NDR Fernsehen die neue Spielshow „Kaum zu glauben!“ an den Start geschickt. Kurz vor Weihnachten wird die stimmige Mischung aus Klassikern wie „Pssst…“, „Sag die Wahrheit“ und „Was bin ich?“ fortgesetzt. Drei neue Folgen sind ab dem 22. Dezember jeweils montags gegen 22:00 Uhr zu sehen. Die erste neue Ausgabe läuft im Anschluss an die von Jörg Pilawa präsentierte Neuauflage von „Am laufenden Band“ um 22:30 Uhr (fernsehserien.de berichtete).

    In der 45-minütigen Show versucht das Rateteam, bestehend aus Jörg Pilawa, Hubertus Meyer-Burckhardt, Stephanie Stumph und Bernhard Hoëcker, den Geheimnissen, Geschichten und Talenten der Kandidaten innerhalb einer vorgegenen Zeit auf die Spur zu kommen. Schaffen es die vier Prominenten nicht, winken den Kandidaten als Gewinn im besten Fall 1000 Euro. Moderiert wird die Sendung von Kai Pflaume.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen