Jessica Biel ersetzt Elisabeth Moss in True-Crime-Drama „Candy“

    Weitere Serienadaption über die Axtmörderin Candy Montgomery

    Vera Tidona – 06.10.2021, 16:54 Uhr

    Jessica Biel bei einem Gastauftritt in „New Girl“ – Bild: FOX
    Jessica Biel bei einem Gastauftritt in „New Girl“

    US-Schauspielerin Jessica Biel („The Sinner“) wird zur Texas-Killerin „Candy“ in dem angekündigten True-Crime-Drama für den Streamingdienst Hulu. Ursprünglich war „The Handmaid’s Tale“-Star Elisabeth Moss für den Part der Axtmörderin nach wahren Ereignissen vorgesehen, jedoch musste sie kurzfristig die Serienproduktion wieder verlassen, da andere Projekte zeitgleich dazwischen kamen.

    Die Handlung spielt im Jahr 1980 in Texas, als Candy Montgomery (Biel) scheinbar ein völlig normales und glückliches Leben führt: Sie hat einen liebevollen Ehemann mit einem guten Job, zwei reizende Kinder und ein schönes Haus in einer netten Nachbarschaft. Umso schockierender und unverständlicher ist die Tatsache, dass die bis dahin unbescholtene junge Frau eines Tages zur Axt greift und ihre beste Freundin aus der Kirchengemeinde brutal ermordet – an einem Freitag, den 13. Später stellt sich heraus, dass Candy eine Affäre mit Betty Gores Ehemann Allan hatte, die jedoch kurz zuvor beendet wurde.

    Die Miniserie „Candy“ wird von den Autoren und Showrunnern Robin Veith und Nick Antosca entwickelt. Regisseur Michael Uppendahl dreht die Pilotfolge und fungiert zudem neben Alex Hedlund, Jim Atkinson und John Bloom als Produzent der Serie von UCP und 20th Television.

    Die Vorlage über die wahren Hintergründe der verurteilten Axtmörderin Candy Montgomery wird derzeit auch von HBO Max verfilmt. Die Hauptrolle in der Serie namens „Love and Death“ übernimmt Elizabeth Olsen (fernsehserien.de berichtete).

    Schauspielerin Jessica Biel erlangte mit ihrer Rolle als Tochter Mary Camden in der Serie „Eine himmlische Familie“ internationale Bekanntheit. Sie wirkte unter anderem in Filmen wie „Blade: Trinity“, „Elizabethtown“ und „Valentinstag“ mit. Zuletzt spielte sie eine Hauptrolle in der Serie „The Sinner“, wofür sie mit einer Emmy- und Golden-Globe-Nominierung als beste Hauptdarstellerin geehrt wurde.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen