Gina Rodriguez („Jane the Virgin“) produziert Präsidenten-Serie für Disney+

    Streaming-Plattform bestellt erste Staffel von „Diary Of A Female President“

    Gina Rodriguez ("Jane the Virgin") produziert Präsidenten-Serie für Disney+ – Streaming-Plattform bestellt erste Staffel von "Diary Of A Female President" – Bild: The CW
    Gina Rodriguez öffnet für Disney+ das Tagebuch einer zukünftigen Präsidentin

    „Jane the Virgin“-Hauptdarstellerin Gina Rodriguez hat ein neues Format bei Disney+ untergebracht. Die kommende Streaming-Plattform der Walt Disney Company hat grünes Licht für „Diary Of A Female President“ erteilt. Eine von Rodriguez produzierte erste Staffel mit zehn Episoden wurde nun bestellt.

    „Diary Of A Female President“ wird von der Autorin Ilana Peña („Crazy Ex-Girlfriend“) entwickelt, welche die Geschichte aus dem Blickwinkel eines zwölfjährigen, kubanisch-amerikanischen Mädchens erzählt. Die Serie folgt den Tagebucheinträgen der Schülerin und ihrem Middle-School-Alltag, der vom ständigen Auf und Ab geprägt ist. Sie kann nicht wissen, dass sie in einigen Jahrzehnten zur Präsidentin der USA werden wird.

    Das Format weckt Erinnerungen an die kurzlebige Greg Berlanti-Serie „Jack & Bobby“, die ebenfalls das Teenager-Leben zweier Brüder erzählte. Der Twist dieser Serie war, dass etabliert wurde, dass einer von beiden sterben würde und der andere später zum US-Präsidenten – wobei allerdings nicht enthüllt wurde, welcher der beiden überleben würde. Ab Herbst 2004 überlebte das Format lediglich eine Staffel lang auf dem damaligen Network The WB.

    Gina Rodriguez fungiert mit ihrer Firma I Can and I Will als Executive Producer von „Diary Of A Female President“ gemeinsam mit Peña und Robin Shorr („The Carmichael Show“). Verantwortlich zeichnet CBS TV Studios – somit ist es die erste Serie von außerhalb des Disney-Konzerns (ABC Studios, Lucasfilm, Marvel), die der Streaming-Dienst bestellt hat. Rodriguez konnte als Produzentin zuletzt bereits den Pilot des „Jane the Virgin“-Ablegers „Jane the Novela“ bei The CW unterbringen (fernsehserien.de berichtete). In den USA wird „Jane the Virgin“ nach fünf Staffeln zum Ende kommen.

    02.02.2019, 13:25 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen