Erster Trailer zu Matthew Rhys’ und Jamie Dornans Familienthriller

    Miniserie „Death and Nightingales“ um Liebe und Hass in Irland

    Erster Trailer zu Matthew Rhys' und Jamie Dornans Familienthriller – Miniserie "Death and Nightingales" um Liebe und Hass in Irland – Bild: BBC two
    „Death and Nightingales“: Landbesitzers Billy Winters (Matthew Rhys, l.), Stieftochter Beth Winters (Ann Skelly) und Liam Ward (Jamie Dornan)

    Der Start der neuen Serie „Death and Nightingales“ beim britischen Sender BBC two wirft seine Schatten voraus: Obwohl noch kein konkretes Premierendatum verkündet wurde, gibt es nun den ersten Trailer für das dreiteilige Polit- und Familiendrama. Die Romanvorlage stammt von Eugene McCabe. Allan Cubitt, der schon für „The Fall“ verantwortlich zeichnete, steht hinter der Adaption. Der Waliser Matthew Rhys („The Americans“), der Nordire Jamie Dornan („Fifty Shades of Grey“, „The Fall“) sowie die irische Schauspielerin Ann Skelly („Little Women“) porträtieren die zentralen Figuren im Familienthriller im innerlich zerrissenen Irland des Jahres 1885.

    Im Jahr 1885 sind Irland und Großbritannien im Vereinigten Königreich von Großbritannien und Irland verbunden. Allerdings gibt es innere Spannungen, viele (katholische) Iren begehren die nationale Unabhängigkeit von den (protestantischen) Bewohnern der großen Nachbarinsel – nach einem Aufstand im Jahr 1916 kam 1921 dann diese, wobei Nordirland beim Königreich verblieb. Im malerischen Fermanagh beäugen sich Ende des 19. Jahrhundert die Nachbarn bereits misstrauisch, Spione versuchen herauszufinden, wer auf welcher Seite steht und die Menschen belügen und misstrauen einander ob des Gefühls, auf einem politischen Pulverfass zu sitzen.

    Vor diesem Hintergrund begeht Beth Winters (Skelly), die Stieftochter des protestantischen (und damit den Briten nahestehenden) Landbesitzers Billy Winters (Rhys) ihren 23 Geburtstag. Die 24 Stunden werden alles verändern, denn Beth ist entschlossen, an ihrem Geburtstag dem eingeengten Leben und der komplizierten Beziehung zu Billy zu entkommen und mit dem auf der anderen politischen Seite stehenden Liam Ward (Dornan) durchzubrennen. Die über ein Jahrzehnt gewachsenen Spannungen, Schmerzen und Täuschungen entladen sich in den wenigen Stunden. Während im Zentrum die junge Frau steht, die ihr Leben selbst bestimmen will, werden auch die Spannungen zwischen den Familien der Männer in ihrem Leben und den beiden Nationen deutlich.

    Trailer zu „Death and Nightingales“

    07.11.2018, 17:17 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen