„Disjointed“: Netflix veröffentlicht Trailer zur Pot-Comedy mit Kathy Bates

    Neue Serie von Chuck Lorre startet Ende des Monats

    09.08.2017, 11:16 Uhr – Glenn Riedmeier

    "Disjointed": Netflix veröffentlicht Trailer zur Pot-Comedy mit Kathy Bates – Neue Serie von Chuck Lorre startet Ende des Monats – Bild: Netflix/Screenshot
    Kathy Bates in „Disjointed“

    Am 25. August veröffentlicht Netflix die 20-teilige erste Staffel der neuen Comedyserie „Disjointed“ mit Kathy Bates in der Hauptrolle. Zur Einstimmung hat der Streamingdienst jetzt den offiziellen Trailer zum neuesten Streich von Chuck Lorre online gestellt.


    Im Zentrum der Serie steht die Anwältin Ruth (Bates), die ihr Leben lang eine Befürworterin der Legalisierung von Cannabis war. Als das in Kalifornien schließlich gesetzlich verankert wird, eröffnet sie ihren eigenen Laden: Ruth’s Alternative Caring. An ihrer Seite hat sie drei Mitarbeiter (gespielt von Dougie Baldwin, Elizabeth Ho und Elizabeth Alderfer), ihren unternehmerisch veranlagten Sohn (Aaron Moten) und einen Sicherheitsmann (Tone Bell), der nach seinem Kriegseinsatz in Afghanistan mit seinen Dämonen zu kämpfen hat.

    Comedy-Schwergewicht Chuck Lorre („The Big Bang Theory“) entwickelte das Format zusammen mit David Javerbaum (ehemals Chefautor bei „The Daily Show“). Warner Bros TV produziert die Serie – dort steht Lorre unter einem gut dotierten Vertrag.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen