„Dancing with the Stars“: Mit diesen Promis kommt die Tanz-Competition zu Disney+

    Selma Blair und Vinny D ab September unter den Teilnehmern

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 09.09.2022, 08:30 Uhr

    Tyra Banks moderiert „Dancing with the Stars“ auch in Staffel 31 – Bild: The Walt Disney Company
    Tyra Banks moderiert „Dancing with the Stars“ auch in Staffel 31

    The Walt Disney Company überraschte Anfang des Jahres damit, das man verkündete, dass das bisherige ABC-Format „Dancing with the Stars“ mit der bereits 31. Staffel vom US-amerikanischen TV-Sender zu Disney+ – und damit vor die Augen eines weltweiten Publikums – wechseln würde.

    Disney+ nutzte seinen gestrigen Disney+ Day, um die Promis vorzustellen, die dann in der Reality-Competition antreten werden – zeitgleich wurde verkündet, dass „DWTS“ am 19. September mit einer Liveausgabe (ab 20 Uhr ET, also 2 Uhr morgens am 20. September deutscher Zeit) in die neue Staffel starten wird.

    Aus dem Teilnehmerfeld sind in Deutschland wohl am ehesten die Schauspielerinnen Cheryl Ladd („Drei Engel für Charlie“) und Selma Blair („Eiskalte Engel“) sowie die Schauspieler Jason Lewis („Sex and the City“, „Midnight, Texas“) und Trevor Donovan („90210“) bekannt.

    Durch die Tanzshow, bei der die Promis an der Seite von Profitänzern auftreten, führt seit der 29. Staffel Tyra Banks. Ab Staffel 31 wird sie von Alfonso Ribeiro (u. a. Carlton aus „Der Prinz von Bel-Air“) unterstützt. Carrie Ann Inaba, Bruno Tonioli, Elena Goodman und Derek Hough bleiben dem Format auch nach dem Wechsel zu Disney+ als Juroren erhalten.

    Die Promi-Tänzer der 31. Staffel (in alphabetischer Reihenfolge):

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen