„Counterpart“: Frischer Trailer zur zweiten Staffel

    Zehn neue Episoden bei Starz und Starzplay im Dezember

    "Counterpart": Frischer Trailer zur zweiten Staffel – Zehn neue Episoden bei Starz und Starzplay im Dezember – Bild: Starz
    Die Himmel über den Berlinen – „Counterpart“

    Am 9. Dezember geht bei Starz in den USA die zweite Staffel der Serie „Counterpart“ an den Start. Bei Starzplay (über Amazon Channel abonnierbar) wird sie auch in Deutschland umgehend verfügbar sein. J.K. Simmons spielt darin den Mitarbeiter einer UN-Behörde in Berlin, der erkennen muss, dass dort der Übergang zu einer vor 30 Jahren entstandenen Parallel-Dimension „verwaltet“ wird und danach in die Vorgänge eines eskalierenden kalten Krieges zwischen beiden Seiten gezogen wird.

    Besonderheit der beiden Parallel-Universen ist, das sie sich vor Dreißig Jahren wohl nach einem Experiment geteilt hatten – Details kennt der Zuschauer noch nicht – also vorherigen Ereignisse und Lebenserfahrungen identisch sind, die meisten älteren Bewohner in beiden Universen vorhanden sind. Allerdings haben sich die die Welten durch kleine Zufallseregnisse immer weiter voneinander entfernt. Protagonist Howard Silk (Simmons), bei „uns“ ein gutmütiger Beamter, trifft auf seinen Counterpart („Other“), einen gewitzten, opportunistischen und recht skrupellosen Geheimdienstmann. Der hatte sich an die hiesige Spionageabwehr gewandt, da ihm auf seiner Seite verdächtige Dinge aufgefallen waren, die er für gefährlich hielt.

    Um dem Geheimdienstler ungestörte Ermittlungen bei uns zu ermöglichen, wechselte Howard auf die Gegenseite. Als der Konflikt durch eine Anschlagserie eskalierte und die Grenze zwischen beiden Universen geschlossen wurde, wurde unser Silk im Paralleluniversum enttarnt und festgesetzt, während sein Gegenstück von Verschwörern zum Sündenbock an den Anschlägen abgestempelt wurde.

    Die ersten beiden Staffeln von „Counterpart“ waren seinerzeit auf einen Schlag bestellt worden, so dass der Höhepunkt und Cliffhanger zur Mitte entsprechend ohne Risiko planbar war.

    Trailer zur zweiten Staffel von „Counterpart“

    15.11.2018, 15:00 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Vritra am 16.11.2018 12:19

      Eine Spoilerwarnung wäre echt angesagt!

      Ihr spoilert die Geschehnisse in Staffel 1 zum Ende hin doch massiv. Wer die noch nicht gesehen hat, dürfte da zurecht ziemlich sauer werden.
        hier antworten

      weitere Meldungen