„Chilling Adventures of Sabrina“: Netflix kündigt frühzeitig Staffel zwei an

    Fortsetzung nur halbes Jahr nach Auftaktstaffel

    "Chilling Adventures of Sabrina": Netflix kündigt frühzeitig Staffel zwei an – Fortsetzung nur halbes Jahr nach Auftaktstaffel – Bild: Netflix
    Kiernan Shipka als Sabrina Spellman in „Chilling Adventures of Sabrina“

    Netflix hält viel auf seine Teen-Horror-Serie „Chilling Adventures of Sabrina“. Das merkt man auch daran, dass der Dienst sehr frühzeitig mit einem kleinen Teaser-Trailer die zweite zehnteilige Staffel der Serie ankündigt: Sie wird am 5. April veröffentlicht. Der lange Vorlauf erweist, dass der Streaming-Dienst die Serie als wichtige Stütze („Tentpole“) seines Angebots sieht.

    Im damaligen kleinen Bieterwettstreit um „Sabrina“ zwischen dem US-Sender The CW – wo die „Schwesterserie“ „Riverdale“ läuft – hatte sich Netflix mit einer direkten Order von 20 Episoden in zwei Staffeln durchgesetzt. The CW hätte zunächst nur 13 Folgen zusagen können, so dass Produktionsstudio und Rechteinhaber Warner Bros. TV die Serie lieber an Netflix gab statt an seine „Halbschwester“ The CW – Warner hält 50 Prozent an dem Sender, CBS Corp. die anderen 50 Prozent.

    Insgesamt hat Netflix nun dann doch schon mal 21 Episoden bestellt – zwei zehnteilige Staffeln und ein am 14. Dezember anstehendes Weihnachtsspecial (fernsehserien.de berichtete).

    Auffällig ist zudem, dass Netflix die beiden Staffeln nicht nur – zur Kostenersparnis – in schneller Folge hintereinander produzieren ließ, sondern eben auch recht schnell hintereinander ausstrahlt – mit nur sechs Monaten Pause zwischen den Staffeln statt zwölf.

    Teaser-Trailer zur zweiten Staffel von „Chilling Adventures of Sabrina“

    02.12.2018, 12:17 Uhr – Bernd Krannich/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • MeineEine am 02.12.2018 13:48

      Es stand von Anfang an Part 1 bei der Veröffentlichung, damit war klar, dass Netflix wie bei The Ranch die Staffel in zwei Teile teilt. Dies kommt also alles andere als überraschend. Es handelt sich nicht um die zweite Staffel sondern lediglich um Part 2 von Staffel 1.
        hier antworten

      weitere Meldungen