„Brooklyn Nine-Nine“: RTL Nitro zeigt dritte Staffel am Vorabend

    Neue Folgen der Comedyserie ab Ende Mai

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 09.05.2017, 15:20 Uhr

    „Brookly Nine-Nine“ – Bild: FOX
    „Brookly Nine-Nine“

    RTL Nitro hat den Termin für die Deutschlandpremiere der dritten Staffel von „Brooklyn Nine-Nine“ verkündet. Anders als zuletzt sind die neuen Folgen nicht mehr wöchentlich zur Primetime zu sehen, stattdessen wandert die Comedyserie in den Vorabend: Ab dem 29. Mai werden jeweils ab 19.25 Uhr zwei Folgen am Stück gezeigt. Insgesamt umfasst die Staffel 23 Episoden.

    Zu Beginn der neuen Staffel muss sich die Crew mit einem neuen Boss (Bill Hader) arrangieren, nachdem Captain Holt (Andre Braugher) kurzerhand in die NYPD-Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit versetzt wurde. Währenddessen hat es sich Jake Peralta (Andy Samberg) zur Mission gemacht, der großartigste Ermittler zu werden, den die Dienststelle jemals gesehen hat. Doch eine Sorge plagt den engagierten Polizisten: Amy (Melissa Fumero) und er haben sich geküsst und plötzlich ist alles kompliziert zwischen ihnen. Gemeinsam beschließen sie, ein Regelwerk für ihre Beziehung zu erstellen. Bei ihrem ersten Date brechen sie aber bereits eine dieser Abmachungen …

    Unter anderem statten Archie Panjabi („Good Wife“) und Mary Lynn Rajskub („24“) in den neuen Folgen der Serie den Polizisten des 99. Reviers einen Besuch ab. In den Vereinigten Staaten befindet sich bereits die vierte Staffel in den letzten Zügen der Ausstrahlung beim US-Network FOX.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen