Amazon-Highlights im September: „The Purge“, „UnReal“, „Into the Badlands“, „Forever“

    Filmproduktion „King Lear“ mit Anthony Hopkins

    Bernd Krannich – 29.08.2018, 12:30 Uhr

    „The Purge“

    Nachdem Prime Video am 31. August mit „Tom Clancy’s Jack Ryan“ wohl diejenige seiner Serien an den Start bringt, auf die man in der Konzernzentrale in diesem Jahr am meisten setzt, kann sich auch das neue Angebot im September durchaus sehen lassen. Neben dem US-Einkauf „The Purge“ (fernsehserien.de berichtete) und der Comedyeigenproduktion „Forever“ gibt es neue Staffeln von „The Bold Type“, „Into the Badlands“ und „UnREAL“. Dazu gesellt sich mit „Six Dreams“ Amazons erste Eigenproduktion aus Spanien sowie die Doku-Serie „Pistorius“.

    Die Serie „The Purge“ spielt im bekannten Horror-Film-Franchise und zeigt die Ereignisse einer Purge-Nacht in einer amerikanischen Kleinstadt aus der Perspektive mehrerer scheinbar nicht verbundener Personen. Parallel zur Ausstrahlung in den USA werden die zehn Folgen im wöchentlichen Rhythmus gezeigt. In „Forever“ hat das Ehepaar Oscar (Fred Armisen) und June (Maya Rudolph) sich nach zwölf Ehejahren in einem Trott festgefahren. Nachdem June ihren Ehemann zu einem Ski-Trip und damit zu ein bisschen Abwechslung überredet, gerät ihr Leben allerdings mehr in Unordnung, als ihnen lieb ist.

    Die vierte und letzte Staffel von „UnReal“ beschäftigt sich mit einer All-Star-Staffel der Show Everlasting, bei der sich Produzentin Rachel (Shiri Appleby) einfach selbst zur umworbenen Kandidatin macht. In der zweiten Staffel von „The Bold Type“ müssen die drei Freundinnen Jane (Katie Stevens), Sutton (Meghann Fahy) und Kat (Aisha Dee) weiter durch die Irrungen und Wirrungen von Arbeits- und Liebesleben kämpfen.

    In der ersten Hälfte der dritten Staffel von „Into the Badlands“ hat Bajies (Nick Frost) „Hilferuf“ an die Unbekannten von Außerhalb der Badlands ungeahnte Folgen, während die Witwe (Emily Beecham) weiter um die Alleinherrschaft in den Badlands streitet. Doch die Methoden ihrer Revolution beginnen mehr und mehr, denen der bisherigen Barone zu ähneln – und immer mehr ihrer Gefolgsleute rebellieren.

    Im Filmbereich hat Amazon die Adaption von Shakespeares „King Lear“ zu bieten, in der Sir Anthony Hopkins die Rolle des Königs spielt, während Emma Thompson, Florence Pugh und Emily Watson seine Töchter spielen.

    EIGENPRODUKTIONEN und ORIGINALS

    6. September: „Pistorius“

    7. September: „Six Dreams“

    14. September: „Forever“

    14. September: „UnReal“

    19. September: „The Bold Type“

    21. September: „The Purge“

    22. September: „Into the Badlands“ (Staffel 3 A, acht Folgen)

    EXKLUSIVE SERIEN

    (für SVOD-Bereich)

    1. September: „Supernatural“ (Staffel 12)

    FILME (exklusiv)

    4. September: „Das Leuchten der Erinnerung“

    8. September: „Jigsaw“

    8. September: „Gaugin“

    12. September: „Genauso anders wie ich“

    19. September: „Daddy’s Home 2 – Mehr Väter, mehr Probleme!“

    26. September: „Paddington 2“

    28. September: „King Lear“

    29. September: „Im Zweifel glücklich“

    30. September: „Downsizing“

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen