Kommentare 1–10 von 12weiter

    • (geb. 1982) am melden

      Meine Mama hat mich auch nach ihr benannt nur bewusst ohne E geschrieben. Ich hätte ihr die Staffel nur zu gern geschenkt.
        hier antworten
      • (geb. 1963) am melden

        Ja, Nadine... Ich bin noch heute begeisterte Schwimmerin. Wie habe ich mit Nadine mitgefiebert! Jahrelang habe ich auf eine Wiederholung oder DVD gehofft, leider vergebens. Kann mich den anderen Schreibern anschliessen: Nadine war prägend, hoffentlich gibt es bald die Gelegenheit, die Serie wiederzusehen.
          hier antworten
        • am melden

          Endlich habe ich den Namen der Serie gefunden. Ich habe ewig gesucht und konnte mich nur noch an das Schwimmen und den Unfall mit dem Cabrio erinnern. Hoffentlich gibt es die Serie mal auf DVD.
            hier antworten
          • (geb. 1960) am melden

            11 Jahre war ich alt und wenn ich mich recht erinnere kam die Serie immer um 19.10 Uhr. Seit Jahren schon suche ich nach dem Video.
            Was hat dieses Mädchen mich fasziniert und geprägt. Bin noch heute eine begeisterte Schwimmerin.
            Warum gibt es Nadine nirgendwo zu kaufen?
              hier antworten
            • (geb. 1978) am melden

              Ich wurde ebenfalls nach dieser Serie benannt,weil meine Mutter sie so toll fand.Das hat mich neugierig gemacht u ich musste doch mal nach schauen, wen sie da so super fand.Das lustige ist,ich bin ebenfalls eine super Schwimmerin,Das nenn ich mal Intuition! Als ich geboren wurde,waren es mit mir,7 Nadines auf der Säuglingsstation in einem wirklich nicht großen Krankenhaus.Die Serie war anscheinend SEHR beliebt
                hier antworten
              • (geb. 1976) am melden

                Ich habe gerade zum ersten Mal nach dieser Serie gesucht, aus einem bestimmten Grund. Meine Mutter fand diese Serie sehr schön. Als sie 5 Jahre später mit mir schwanger wurde, wusste sie sofort, wie ihr Kind, sollte es ein Mädchen werden, heißen soll. Deshalb heiße ich (wie viele in meinem Geburtsjahr 1976) Nadine. Vielleicht werden die 13 Folgen irgendwann einmal wiederholt, dann schau ich sie mir an.
                  hier antworten
                • (geb. 1958) am melden

                  Ich muss ja lachen, dass ich heute diese Seite hier gefunden habe. Jahrgang 58 war ich, als Nadine und die Olympiade ausgestrahlt wurde, gerade 13 und hatte lange Zöpfe bis in die Taille. Die fielen dem Idol Nadine und der Friseurschere zum Opfer....das hat mich einfach geprägt...
                  schöne Grüße an alle, die uch ein Nadine-Fan waren
                    hier antworten
                  • (geb. 1961) am melden

                    Nadine hieß mit Hausnamen Duchesne, gesprochen Düschänn (die Franzosen betonen immer die Schlusssilben). Als im Vorgarten ein Swimmingpool aufgestellt wurde, sprang gleich Nadines Bruder Bruno (gesprochen Brünoh) hinein, der es nicht abwarten konnte. Das Wasser war eiskalt, und Bruno verließ das Wasser so schnell wie er hinein kam, zitternd und prustend. Das war wohl doch zu viel für ihn.
                    Irgendwann verunglückten Nadine und ihr Freund (?) mit einem kleinen Cabrio. Der Wagen überschlug sich und blieb außerorts im Acker auf der Seite liegen. Zumindest für Nadine endete der Unfall relativ glimpflich, wie ich glaube ...
                    Auch in England fand ein Schwimmwettkampf statt, an dem Nadine teilnahm.
                    Nadines Schwimmtrainerin gab die Startkommandos immer mündlich mit dem Wort "Schuss!"
                    Viel mehr konnte ich nicht behalten, ich war damals gerade 10!
                      hier antworten
                    • (geb. 1962) am melden

                      HILFE,
                      WER WEISS, WELCHE SENDER DIESE SERIE ZUGÄNGLICH MACHEN KÖNNEN?

                      GRÜSSE
                        hier antworten
                      • am melden

                        Soweit ich mich erinnern kann, ging es hier um ein junges Mädchen in Frankreich, das Schwimmen als Leistungssport betrieb. Die Serie ging um ihren Alltag mit dessen Problemen, erste Liebe, Eltern, Leistungsdruck, Freunde und Feinde usw.. Ich fand diese Serie damals ganz gut, kann mich aber nicht mehr an alles erinnern.
                          hier antworten

                        Erinnerungs-Service per E-Mail

                        Wir informieren Sie kostenlos, wenn Nadine und die Olympiade im Fernsehen läuft.

                        Auch interessant …