Staffel 2, Folge 1–8

    • Staffel 2, Folge 1
      Start der zweiten Staffel der Dokutainment-Reihe bei kabel eins Neue Männer – und wieder sind sie allein! Die Herausforderung bleibt dieselbe – aber die Männer sind neu: Für die zweite Staffel von „Männer allein daheim“ stürzt sich wieder eine Gruppe Männer in das „Abenteuer Dreifachbelastung“ Haushalt, Kinder und Job – während ihre Frauen sich im Urlaub amüsieren. Und die Herausforderungen steigen in Staffel zwei deutlich: mehr Kinder, mehr Aufgaben, mehr Stress – und zusätzlich eine zeitraubende und von den Ehefrauen erdachte Haushalts-Mission, die es zu erfüllen gilt. Elf mutige Männer werden von ihren Gattinnen allein zurückgelassen – für acht Tage. Wie werden sich die „Desperate Housemen“ in spe wohl diesmal aus der Affäre ziehen – und werden sie andere, wirksamere „Überlebensstrategien“ entwickeln als ihre überforderten Vorgänger aus Jühnde? (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 29.10.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 2
      Die Abschieds-Tränen sind beim ehrgeizigen Karnevalsfan Frank F. getrocknet, und der Vater von drei Kindern im Alter von acht bis zwölf stürzt sich in Aktivitäten. Ein Männerballett als Überraschung für die Frauen muss bis Ende der Woche auf die Beine gestellt werden, und die Herren sollen sich ordentlich anstrengen. Frank hat eine weitere Idee, die aber nicht bei allen auf Gegenliebe stößt: ein Ausflug in ein Nachtlokal, eine einmalige Gelegenheit für Frank, wenn Frau Marion aus dem Haus ist. (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 05.11.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 3
      Fensterbauer Berthold ist eigentlich ein geschickter Handwerker. Doch im Haushalt hat er zwei linke Hände. Tochter Jana schikaniert ihren Vater, wo sie nur kann. Die überzeugte Vegetarierin besteht auf einen fleischfreien Nudelauflauf. Aber es kommt noch schlimmer: Jana braucht ein neues Sofa. Der Ausflug ins Möbelgeschäft mutiert zur Geduldsprobe. Tochter Jana zickt herum und Sohn Marco ist kaum noch zu bändigen. Michael hat es gleich mit drei kleinen Kindern zu tun: Die vierjährige Fredericke und die Zwillinge Maike und Alexandra halten den Papa auf Trab. Manchmal verliert auch der dreifache Vater den Überblick: Frederike stürzt beim Toben auf dem Spielplatz und verletzt sich. Papa Michael muss mit ihr zum Arzt und hat danach ein Problem: Ohne Hilfe seiner Ehefrau muss er jetzt die Tochter zuhause pflegen. (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 12.11.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 4
      Während es sich die Frauen auf Fuerteventura in einem Wellness-Hotel eine Woche lang gut gehen lassen, müssen die Männer zu Hause richtig ran. Wilfried erhält einen unangenehmen Anruf von der Schule: Seit seine Frau das Haus verlassen hat, haben die Töchter Gina und Jasmin keine Hausaufgaben mehr gemacht. Systemmanager Norbert hat bei Tochter Anne (15) einen schweren Stand. Und jetzt müssen Vater und Tochter auch noch gemeinsam zum Vorbereitungskurs für den Abschlussball. Norbert freut sich riesig darauf, mit seiner Tochter tanzen zu können. Anne findet das nur peinlich. Abends treffen sich die Herren um Systemmanager Norbert zu ihrer wöchentlichen Männersauna. Hier wollen sich die gestressten Väter endlich ein wenig entspannen und sich gegenseitig ihr Leid klagen. (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 19.11.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 5
      Die Frauen lassen es sich auf Fuerteventura so richtig gut gehen. Sie liegen im Whirlpool und machen Party. Nur Marion hat ein wenig Heimweh und ist in ihren Gedanken bei Ehemann Frank. Der hat heute Geburtstag und muss alleine für Schnittchen und Bier sorgen. Franz-Josef hat ganz andere Sorgen: Tochter Eva-Maria packt die Koffer. Sie will nicht weiter als Haushaltshilfe von ihrem Vater missbraucht werden und reist zu ihrer Mutter auf die Insel. Jung-Vater Dennis hat keine Lust, Töchterchen Leya schon wieder zu baden. Der 23-Jährige steht am Scheideweg: Bleibt er nach der Rückkehr von Freundin Sabina bei Mutter und Kind oder sucht er das Weite? (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 26.11.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 6
      Franz-Josef verschläft, die Kinder kommen zu spät zur Schule, und es gibt nichts mehr zu essen. Zu allem Überfluss ist er auch noch mit seiner Wochenaufgabe im Verzug. Alles Jammern hilft nichts: Er muss ran zur Nachtschicht. Berthold muss den Kindergeburtstag von Sohn Marco vorbereiten. Dennis arbeitet weiter an seiner Beziehung zu Sabina. Das Ultimatum seiner Freundin läuft: Wenn sie zurückkommt, will sie wissen, woran sie ist: ausziehen oder heiraten? Und die Frauen selbst? Auf die wartet auf Fuerteventura eine besondere Überraschung: Sie dürfen wählen, ob sie noch ein paar Tage länger bleiben oder schnellstmöglich zu ihren Familien zurückkehren wollen. Die Entscheidung fällt einigen nicht leicht. (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 03.12.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 7
      Endspurt in Südlohn! Während die Männer noch mit dem Hausputz beschäftigt sind, sitzen die Frauen bereits im Flieger nach Düsseldorf. Berthold gehen die Nerven durch: „Das Haus sieht aus wie Sau.“ Der 39-Jährige setzt auf die Hilfe seiner Kinder, doch die sind nicht gerade begeistert. Auch bei Holger (41) ist Stress angesagt: „Mir steht der Schweiß auf der Stirn.“ Das Haus ist zwar schon aufgeräumt, aber der Kuchen für seine Frau Wiltrud ist noch nicht fertig. Der Grund: Der Mixer hat seinen Geist aufgegeben. Norbert G. (48) ist noch ganz relaxt: Er pflückt in aller Ruhe im Garten frische Äpfel für den Überraschungskuchen für Mama Maria (45). Beim Schälen stellt er allerdings fest: „Das dauert ja ewig. Sonst ist das immer so bequem, wenn die Mama das alles so schön macht.“ Der System-Manager schafft Abhilfe: Er bastelt mit Hilfe eines Bretts und einem Bohrer eine Schälmaschine. Ob das gut geht? Die Frauen sind mittlerweile am Flughafen in Düsseldorf angekommen. Doch nicht alle Frauen kehren zu ihren Daheimgebliebenen zurück – vorerst jedenfalls nicht. Bertholds, Michaels und Norberts Frau gönnen sich noch zwei Tage Erholung in einem nahegelegenen Wellness-Hotel. Mit einem kurzen Anruf werden die Männer informiert. Die Enttäuschung ist groß. Besonders die Kinder haben sich auf ihre Mütter gefreut. Norberts Tochter Anne (15) macht sich Sorgen: „Wer soll denn jetzt die Waschmaschine bedienen?“ Bei Franz-Josef (49) und Holger ist die Freude groß: Sie dürfen ihre Liebsten wieder in die Arme schließen. Besonders Mama Doris freut sich, denn in ihrem Garten steht eine prachtvolle neue Voliere. Der jungen Mama Sabina (19) ist auf dem Weg zu ihrer Wohnung etwas mulmig zumute, denn sie weiß nicht, was sie erwartet. Wird ihr Freund Dennis (23) bei ihr bleiben und sich gemeinsam mit ihr um Tochter Leya (10 Monate) kümmern? (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 10.12.2007kabel eins
    • Staffel 2, Folge 8
      Das große TV-Experiment geht zu Ende. Der erste Schwung Frauen ist nach einer Woche Fuerteventura wieder zu Hause – die Damen schließen überglücklich ihre Liebsten in die Arme. Tränen fließen vor Rührung. Aber dann wird’s gleich ungemütlich: Die Ehefrauen nehmen eine eingehende Inspektion ihres Zuhauses vor: Wie hat sich der Gatte in der Trennungswoche allein daheim aus der Affäre gezogen? Und wie geht’s den Kindern? Die wichtigste Frage dabei: Was ist aus den extra verordneten Haushaltsmissionen für die Woche geworden? Bei Jung-Vater Dennis entscheidet sich jetzt die Zukunft der Beziehung zu Freundin Sabina. Sie hatte ihm vor der Abreise ein Ultimatum gestellt. Entweder er kümmert sich um Haushalt und Baby – oder es ist Schluss! (Text: Kabel Eins)
      Deutsche ErstausstrahlungMo 17.12.2007kabel eins

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Männer allein daheim im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…