1686 Folgen erfasst

    • Abenteuer Mexiko – Von Trompetern und dem dritten Geschlecht

      45 Min.
      Kurze Pause mit Trompetenspieler Andres bei der Musikprobe in den Bergen von Santa Maria Tlahuitoltepec. – Bild: NDR/​Doclights Hamburg/​Tina Muffert
      Kurze Pause mit Trompetenspieler Andres bei der Musikprobe in den Bergen von Santa Maria Tlahuitoltepec.
      Mexiko, ein Land mit einer Vielfalt an Kultur, Geschichte, abwechslungsreicher Küche, beeindruckenden Prachtbauten und Traumstränden. Doch es gibt auch eine andere Seite. Und genau die zeigt Sara Nuru, ehemaliges Model und heutige Sozialunternehmerin, in einem zweiteiligen Film. Sara Nuru bringt den Zuschauerinnen und Zuschauern darin den Alltag der Menschen näher, wie man ihn selten sieht, denn durch ihre persönliche Art werden ihr tiefe Einblicke gewährt. Insbesondere das heutige herausfordernde Leben der indigenen Bevölkerung und soziale Aspekte stehen im Mittelpunkt. Die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten der Natur kommen dennoch nicht zu kurz. Im ersten Teil trifft Sara Nuru die bekannte Muxe Estrella in Juchitán de Zaragoza, unweit der pazifischen Küste. Muxes sind das sogenannte dritte Geschlecht Mexikos, Männer, die sich als Frauen fühlen.
      Viele Muxes leben in Juchitán de Zaragoza. An Estrellas Seite nimmt Sara an dem bunten und großen Muxes-Fest teil, das einmal jährlich für mehrere Tage stattfindet. Das ist
      sonst nur den Einheimischen vorbehalten. Vor allem aber offenbart Estrella Sara die tragische Wahrheit, die hinter einem Leben als Muxe steckt. Weiter geht es nach Santa María Tlahuitoltepec, kurz Tlahui genannt. Die entlegene Bergstadt liegt auf 2300 Metern Höhe im Hochtal der Sierra Madre del Sur. Ihre Einwohnerinnen und Einwohner sind durch die Musik eng miteinander verbunden, denn fast jeder hier spielt von klein auf ein Instrument. Sara besucht eine Musikschule für Frauen und lernt viel über die Bedeutung der Musik. Außerdem trifft sie Trompeter Andres und seine Band bei der Probe für ein Konzert am Abend.
      Ganz nebenbei kosten alle das Nationalgetränk Pulque auf Andres Farm. Sara Nuru gewann mit 19 Jahren als erste Person of Color die Show „Germany’s Next Topmodel“ und reist seitdem als Model führender Modemarken um die Welt. Reisen und Begegnungen mit Menschen sind ihre Leidenschaft. Gemeinsam mit ihrer Schwester gründete sie das Social Business nuruCoffee, das Kaffeebäuerinnen in Äthiopien unterstützt. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereDo 29.09.2022NDR

    Cast & Crew

    Sendetermine

    Do 29.09.2022
    20:15–21:00
    20:15–
    NEU

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Länder – Menschen – Abenteuer online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…