Kommentare 1–4 von 4

    • (geb. 1969) am melden

      technisach unfähige kultur-kretins !
      da sendet ZDF.kultur die erste sendung DURCHGEHEND im falschen bildformat !
      sieht ECHT TOLL aus, so ein zusammengequetschtes 4:3 bild im 16:9 anamorph fenster.....
      mein tipp: verantwortlichen ENTLASSEN !
      aber so sieht man wenigstens mal, das es überhaupt keinen grund gäbe, einen "retro-rahmen" für unsere gebühren zu ERZWINGEN, denn da war nichts von einem "ausgefranstem rand" zu sehen.....
      • (geb. 1980) am melden

        Wenn es denn nur die erste Sendung gewesen wäre, aber zdf.kultur zeigte ja 2 Sendungen hintereinander mit dem falschen Format. Das finde ich überhaupt nicht SPITZE.
        Ich bin auf den 30.08.2011 gespannt. Ob die Sendung dann entlich im 4:3 Format gesendet wird?
        Und viel wichtiger: AB 06.09.2011 läuft Rate mal mit Rosenthal
      hier antworten
    • (geb. 1969) am melden

      Es waren immer zwei Mannschaften, vorher wurde das "K.O.-Wort" gesagt, dann wurde einer der Kandidaten aufgefordrt eine kurze Geschichte / Begebenheit aus dem Stehgreif zu erzählen; geschah das ohne das K.O.-Wort zu benutzen, hatte der Kanditat gewonnen, wurde er/sie K.O.-gehupt, ging der Punkt an die Gegenseite. Die Sendung in der hans Rosenthal am Ende auf das Karussell sprang war "Rate mal mit Rosenthal" anfang der 80er Jahre im ZDF, ich glaube Mittwochs um 18:20.
        hier antworten
      • (geb. 1970) am melden

        Genau so isses. Es wurde ein Wort vorgegeben, welches einer der (glaube ich) drei Kandidaten während des Erzählens einer Geschichte nicht verwenden durften. Ich kann mich noch erinnern, dass die dies beim Wort "äh" keinem gelungen ist. Ich glaube das mit dem Karussel war "Rate mal mit Rosenthal"
          hier antworten
        • (geb. 1967) am melden

          War das nicht mit Hans Rosenthal, der zum Schluss immer auf ein Karussel aufsprang ?? War da nicht auch noch "Uns Uwe" Seeler als Schiri ??
          Ich kann mich nur noch schwach erinnern...
            hier antworten

          Erinnerungs-Service per E-Mail

          Wir informieren Sie kostenlos, wenn K.O. – O.K. im Fernsehen läuft.

          Auch interessant …