zurückKommentare 11–15 von 15

    • (geb. 1966) am melden

      die antwort auf die frage "hätten sie's gewußt" konnte eben nur "nein" heißen ...
      ebenso wie die frage "wer wird millionär?" mit "sie nicht" beantwortet wird ;-)
        hier antworten
      • (geb. 1977) am melden

        Nur der Vollständigkeit halber: Heinz Maegerlein war, wie viele andere prominente Journalisten, in den Propaganda-Kompanien der Wehrmacht tätig. Diese waren als Spezialeinheiten der Propagandatruppen neben der Kriegsberichterstattung vor allem psychologische Kriegsführung zuständig.
          hier antworten
        • (geb. 1960) am melden

          Der Sportreporter Heinz Maegerlein ist Kult: "Sie standen an den Hängen und Pisten!"
            hier antworten
          • (geb. 1957) am melden

            Ja, ja, ja - da wär ich absolut auch dafür!! Und ich dachte schon, an diese Quizsendung könnte sich überhaupt keiner mehr erinnern.
            Eine Wiederholung wenigstens einer Folge wäre toll!
              hier antworten
            • (geb. 1966) am melden

              Ich hab' "Hätten Sie's gewußt" dieses Jahr in einer Klassikernacht im WDR gesehen und war absolut begeistert. Es handelt sich dabei um den Urahnen des RTL-Quizzes "21", wobei es jedoch bei den Preisen doch eher um "state-of-the-art" Transistorradios und dergleichen ging. Die Fragen hatten es jedoch in sich. Ich kann mich an keine konkrete Frage mehr erinnern (war ja auch schon spät in der Nacht) aber die ungefähre Richtung für eine 7 oder 8-Punkte Frage war: Die schwedische Königin Christina feierte im Jahr 1183 die Hochzeit Ihres Bruders. Was schenkte sie seiner Frau? Und man hatte kein mulitiple-choice wie heute. Das beste war jedoch, die Kandidaten wußten es!!! Bevor ich diese Sendung gesehen hatte, dachte ich, daß ich eine einigermaßen vernünftige Allgemeinbildung genossen habe ... aber danach? Auch wenn ihr die Fragen nicht mehr beantworten könnt: Der Charme dieser 60er-Jahre-Sendung mit ihrer für damalige Verhältnisse fortschrittlichen Technik, dem einzigartigen Heinz Maegerlein als Gastgeber und den schier allwissenden Kandidaten ist es wert, noch einmal (vielleicht wieder in einer Klassikernacht) aus dem Dornröschenschlaf geweckt zu werden
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Hätten Sie’s gewusst? im Fernsehen läuft.

              Auch interessant …