Tomb Raider

USA 2018 (118 Min.)
  • Abenteuer
Lara Croft (Alicia Vikander), Mathias Vogel (Walton Goggins) – Bild: RTL /​ © 2018 Warner Bros
Lara Croft (Alicia Vikander), Mathias Vogel (Walton Goggins)

Eigentlich hätte die junge Lara Croft es nicht nötig, sich mit anderen Velokurieren ein Rennen um wenige Hundert britische Pfund zu liefern. Denn sie stammt aus einer schwerreichen Familie, und weil ihr vor Jahren spurlos verschwundener Vater demnächst für tot erklärt werden soll, hätte sie ausgesorgt.

Dass ihr geliebter Papa nicht mehr lebt, damit kann Lara sich nicht abfinden – und tatsächlich scheint es, als ob er aus dem Jenseits mit ihr Kontakt aufnähme. Die Lösung eines Rätsels nämlich führt die junge Frau zu einer Geheimtür in der Familiengruft und alsbald in ein geheimes Arbeitszimmer. Die Unterlagen, die sich dort befinden, soll Lara auf Geheiss ihres Vaters vernichten, um grosse Gefahr von der Menschheit abzuwenden.

Doch natürlich ist die Neugier der selbstbewussten jungen Engländerin längst geweckt. Lara Croft bricht auf und folgt der Spur ihres Vaters nach Hong Kong und zu einer Insel im unzugänglichen Teufelsmeer, wo sich das sagenumwobene Grab der lebendig begrabenen ersten Königin von Japan befinden soll, die mittels schwarzer Magie Tod und Zerstörung verbreitete.

Gross war die Überraschung, als die Nachfolgerin von Angelina Jolie bekanntgegeben wurde als Darstellerin der Kino-Heldin von «Tomb Raider» aus den aus den gleichnamigen Videospielen: Alicia Vikander. Denn die 1988 geborene Schwedin war zuvor hauptsächlich im Arthouse-Kino aufgefallen, so auch 2015 in «The Danish Girl», wofür sie mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Doch mit Verletzlichkeit und emotionaler Substanz reichert sie ihre Lara Croft mit Facetten an, die sie plastischer machen als altgediente Actionhelden. Dass ihr Körperbau für eine Actionrolle sowieso zu zierlich sei, kickt und boxt Vikander bereits in der ersten Szene des Filmes aus den Vorstellungen des Publikums.

Die «Basler Zeitung» zeigte sich von diesem «Reboot» angetan: «Es ist Abenteuerkino klassischen Zuschnitts mit fantasievollen Schauplätzen, einer recht gruseligen ‚Backstory‘ und ausgeprägt viel Todesgefahr. Steven Spielberg himself hätte das nicht viel besser hingekriegt.» Eine Fortsetzung ist bislang trotzdem nicht angekündigt worden – einzig eine Animationsserie, die 2024 auf Netflix starten soll. Ebenfalls 2024, genauer im April, kommt Alicia Vikanders neuester Film in die Kinos – bei «Firebrand» handelt es sich um ein Kostümdrama. (Text: SRF)

Die wohl berühmteste Videogame-Heldin aller Zeiten ist zurück auf der Leinwand! Knapp 15 Jahre nach Lara Crofts letztem Kino-Abenteuer löst Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander (‚The Danish Girl‘, ‚Jason Bourne‘) in diesem Reboot Angelina Jolie als Power-Archäologin ab. Basierend auf dem gleichnamigen Videospiel von 2013 zeigt „Tomb Raider“ die Ursprünge der Figur Lara Croft. Diese begibt sich mit der Suche nach ihrem verschollenen Vater (Dominic West, ‚Johnny English – Jetzt erst recht!‘) auf ihre erste Abenteuerreise, die sie direkt in die Arme von Widersacher Mathias Vogel (Walton Goggins, ‚Die Bourne Identität‘, ‚Django Unchained‘) führt. Alicia Vikander nutzt dabei von Beginn an ihre Chance, der Protagonistin ein frisches Image zu verpassen und sie zu einer zeitgemäßen Actionheldin zu machen, die für Frauenpower der neuen Generation steht. (Text: RTL)

Deutsche TV-Premiere26.12.2018Sky CinemaDeutscher Kinostart15.03.2018Internationaler Kinostart02.03.2018

Originalsprache: Englisch

DVD & Blu-ray

Streaming & Mediatheken

Sendetermine

Mo 17.06.2024
20:15–22:35
20:15–
Sa 01.06.2024
22:25–00:45
22:25–
Do 30.05.2024
20:15–22:40
20:15–
Mo 20.11.2023
00:55–02:45
00:55–
So 19.11.2023
20:05–22:05
20:05–
Do 03.08.2023
22:35–00:55
22:35–
Mo 17.07.2023
00:00–02:15
00:00–
So 16.07.2023
20:15–22:30
20:15–
So 14.05.2023
00:15–02:05
00:15–
Sa 13.05.2023
20:15–22:15
20:15–
Fr 03.03.2023
22:15–00:45
22:15–
Do 02.03.2023
20:15–22:35
20:15–
So 26.02.2023
00:50–02:45
00:50–
Do 23.02.2023
20:15–22:35
20:15–
Di 27.12.2022
03:25–04:55
03:25–
Mo 26.12.2022
22:05–00:00
22:05–
Do 31.03.2022
22:35–00:55
22:35–
Mo 21.03.2022
00:15–02:20
00:15–
So 20.03.2022
20:15–22:30
20:15–
Mi 19.01.2022
00:35–02:45
00:35–
Di 18.01.2022
20:15–22:40
20:15–
So 12.09.2021
22:25–00:50
22:25–
Fr 03.09.2021
22:10–00:25
22:10–
Do 02.09.2021
20:15–22:45
20:15–
Mo 23.08.2021
00:35–02:25
00:35–
So 22.08.2021
20:15–22:05
20:15–
Di 06.04.2021
00:05–01:55
00:05–
Mo 05.04.2021
20:15–22:15
20:15–
Di 16.03.2021
22:35–00:45
22:35–
So 14.03.2021
20:15–22:15
20:15–
So 21.02.2021
15:30–18:00
15:30–
Sa 20.02.2021
20:15–22:45
20:15–
So 14.06.2020
00:45–02:35
00:45–
Sa 13.06.2020
20:15–22:50
20:15–
So 12.04.2020
22:30–00:30
22:30–
Mo 06.04.2020
00:45–02:35
00:45–
So 05.04.2020
20:15–22:10
20:15–
So 05.04.2020
20:15–22:30
20:15–
Do 14.11.2019
20:15–22:15
20:15–
Do 14.11.2019
12:05–14:05
12:05–
Di 12.11.2019
05:20–07:25
05:20–
Mo 11.11.2019
09:20–11:20
09:20–
Sa 09.11.2019
10:50–12:50
10:50–
Fr 08.11.2019
20:15–22:15
20:15–
Mi 06.11.2019
12:45–14:45
12:45–
Di 05.11.2019
18:15–20:15
18:15–
Sa 02.11.2019
21:50–23:50
21:50–
Sa 02.11.2019
09:20–11:20
09:20–
Sa 26.10.2019
18:15–20:15
18:15–
Sa 26.10.2019
00:30–02:30
00:30–
Mo 21.10.2019
13:35–15:35
13:35–
So 20.10.2019
20:15–22:15
20:15–
Do 17.10.2019
15:55–17:55
15:55–
Do 17.10.2019
05:45–07:45
05:45–
So 13.10.2019
11:10–13:10
11:10–
So 13.10.2019
00:05–02:05
00:05–
Di 01.10.2019
14:35–16:35
14:35–
Mo 30.09.2019
20:15–22:15
20:15–
Fr 13.09.2019
16:20–18:20
16:20–
Do 12.09.2019
22:35–00:35
22:35–
Fr 24.05.2019
18:15–20:15
18:15–
Fr 24.05.2019
09:40–11:40
09:40–
Do 16.05.2019
00:00–02:00
00:00–
Mi 15.05.2019
13:45–15:45
13:45–
So 05.05.2019
06:25–08:25
06:25–
Sa 04.05.2019
16:15–18:15
16:15–
Mi 24.04.2019
22:25–00:25
22:25–
Di 23.04.2019
14:30–16:30
14:30–
Di 09.04.2019
20:15–22:15
20:15–
Mo 08.04.2019
11:50–13:50
11:50–
Di 02.04.2019
00:30–02:30
00:30–
So 31.03.2019
21:45–23:45
21:45–
Sa 23.03.2019
10:40–12:40
10:40–
Fr 22.03.2019
20:15–22:15
20:15–
Di 12.03.2019
07:40–09:40
07:40–
Mo 11.03.2019
20:15–22:15
20:15–
Sa 23.02.2019
20:15–22:15
20:15–
Sa 23.02.2019
01:50–04:05
01:50–
Fr 22.02.2019
21:15–23:15
21:15–
Fr 22.02.2019
20:15–22:15
20:15–
Fr 22.02.2019
02:50–05:05
02:50–
Fr 22.02.2019
01:50–04:05
01:50–
Di 12.02.2019
10:20–12:20
10:20–
Mo 11.02.2019
15:00–17:00
15:00–
Mo 11.02.2019
11:20–13:20
11:20–
Mo 11.02.2019
10:20–12:20
10:20–
So 10.02.2019
16:00–18:00
16:00–
So 10.02.2019
15:00–17:00
15:00–
Fr 08.02.2019
16:35–18:35
16:35–
Do 07.02.2019
22:05–00:05
22:05–
Do 07.02.2019
17:35–19:35
17:35–
Do 07.02.2019
16:35–18:35
16:35–
Mi 06.02.2019
23:05–01:05
23:05–
Mi 06.02.2019
22:05–00:05
22:05–
Do 24.01.2019
14:45–16:45
14:45–
Mi 23.01.2019
22:05–00:05
22:05–
Mi 23.01.2019
15:45–17:45
15:45–
Mi 23.01.2019
14:45–16:45
14:45–
Di 22.01.2019
23:05–01:05
23:05–
Di 22.01.2019
22:05–00:05
22:05–
Do 17.01.2019
16:25–18:25
16:25–
Mi 16.01.2019
17:25–19:25
17:25–
Mi 16.01.2019
16:25–18:25
16:25–
Do 10.01.2019
14:25–16:25
14:25–
Mi 09.01.2019
22:35–00:35
22:35–
Mi 09.01.2019
15:25–17:25
15:25–
Mi 09.01.2019
14:25–16:25
14:25–
Di 08.01.2019
23:35–01:35
23:35–
Di 08.01.2019
22:35–00:35
22:35–
Fr 04.01.2019
22:40–00:40
22:40–
Fr 04.01.2019
10:10–12:15
10:10–
Fr 04.01.2019
07:50–09:50
07:50–
Fr 04.01.2019
01:55–03:55
01:55–
Do 03.01.2019
23:40–01:40
23:40–
Do 03.01.2019
22:40–00:40
22:40–
Do 03.01.2019
16:30–18:30
16:30–
Do 03.01.2019
11:10–13:15
11:10–
Do 03.01.2019
10:10–12:15
10:10–
Mi 02.01.2019
23:50–01:50
23:50–
Mi 02.01.2019
17:30–19:30
17:30–
Mi 02.01.2019
16:30–18:30
16:30–
Mi 02.01.2019
00:50–02:50
00:50–
Di 01.01.2019
23:50–01:50
23:50–
Mo 31.12.2018
16:15–18:15
16:15–
Mo 31.12.2018
07:05–09:05
07:05–
So 30.12.2018
22:10–00:10
22:10–
So 30.12.2018
10:25–12:25
10:25–
So 30.12.2018
08:05–10:05
08:05–
So 30.12.2018
07:05–09:05
07:05–
Sa 29.12.2018
20:15–22:15
20:15–
Sa 29.12.2018
11:25–13:25
11:25–
Sa 29.12.2018
10:25–12:25
10:25–
Fr 28.12.2018
21:15–23:15
21:15–
Fr 28.12.2018
20:15–22:15
20:15–
Fr 28.12.2018
12:20–14:20
12:20–
Do 27.12.2018
20:15–22:15
20:15–
Do 27.12.2018
13:20–15:20
13:20–
Do 27.12.2018
12:20–14:20
12:20–
Mi 26.12.2018
21:15–23:15
21:15–
Mi 26.12.2018
20:15–22:15
20:15–

Cast & Crew

Reviews & Kommentare

  • am

    Alicia Vikander ist nur ein billiger Abklatsch von Angelina Jolie. Kein Mut, kein Charisma, kein Herz.
    Komplett misslungen!

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Tomb Raider online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Tomb Raider – News