König von Deutschland

    D/F 2013
    Spielfilm (90 Min.)
    Thomas (Olli Dittrich) und Sabine Müller (Veronica Ferres) sind das deutsche Durchschnittsehepaar par excellence. – Bild: ZDF / © Frisbeefilms/Stephan Rabold
    Thomas (Olli Dittrich) und Sabine Müller (Veronica Ferres) sind das deutsche Durchschnittsehepaar par excellence. – Bild: ZDF / © Frisbeefilms/Stephan Rabold
    „König von Deutschland“ ist eine Komödie über Thomas Müller, den absoluten Durchschnittsdeutschen, der sich eines Tages dazu gezwungen sieht, aus der Masse herauszutreten. Thomas führt eine spießbürgerliche Ehe mit Sabine, und zu seinem Sohn Alexander findet er keinen Draht. Als er unvorhergesehen seinen Job verliert, bricht seine Welt zusammen, und er muss lernen, über seine Grenzen hinauszugehen. Lieblingsfarbe: Blau. Lieblingsbuch: „Der Herr der Ringe“. Lieblingsspeise: Schnitzel mit Pilzsoße. Liebste Freizeitbeschäftigung: Fußball gucken. Um 23:04 Uhr ins Bett, um 6:18 Uhr klingelt der Wecker. Jeden Tag vier Stunden fernsehen, 37 Minuten lesen und 15 Minuten mit seiner Ehefrau unterhalten. Sieben Minuten bis zum Höhepunkt. Seine Ehe mit Sabine ist nur noch Routine, und sein pubertierender Sohn Alexander bereitet ihm zunehmend Kopfschmerzen. Das ist das abwechslungsarme Leben von Thomas Müller – bis er völlig überraschend arbeitslos wird. Doch dann begegnet Thomas dem charismatischen Stefan Schmidt, der ihm kurzerhand einen neuen Job bei „Industries Unlimited“ anbietet. Überraschenderweise ist auf einmal genau seine Meinung zu allem und jedem gefragt: von der Biermarke über seine Lieblingsmusik und der Krawattenfarbe bis hin zu seinen politischen Ansichten. Als Thomas misstrauisch wird und herausfindet, warum ausgerechnet er plötzlich so wichtig geworden ist, versucht er, sich mithilfe seines Sohnes Alexander, dessen Freundin Mira sowie seiner heimlichen Liebe Ute endlich aus der Durchschnittlichkeit zu befreien und über sich hinauszuwachsen. „König von Deutschland“ ist der vierte Spielfilm der Reihe „Familienbande – sechs junge Kinofilme“, die familiäre Beziehungsgeflechte auf unterschiedliche Weise in den Mittelpunkt ihrer Handlung rücken. Es folgen am 11. März „Die Familie“ und „Die Tochter“ am 18. März. (Text: ZDF)
    Deutsche TV-Premiere: 27.02.2015 arte
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams

    iTunes deKaufen 3,99 €
    iTunes deLeihen 0,99 €
    MagentaTV deKaufen 9,99 €
    MagentaTV deLeihen 3,99 €
    Chili Cinema deKaufen 6,99 €
    Chili Cinema deLeihen 2,99 €
    Videoload deKaufen ab 9,99 €
    Videoload deLeihen ab 2,99 €

    Sendetermine

    Di05.03.201900:10–01:40ZDF
    00:10–01:40
    So25.03.201809:20–10:50arte
    09:20–10:50
    Mo19.06.201713:17–14:473sat
    13:17–14:47
    So18.06.201722:00–23:303sat
    22:00–23:30
    Di09.05.201700:05–01:35ZDF
    00:05–01:35
    Sa07.01.201710:35–12:10arte
    10:35–12:10
    Mi04.01.201720:15–21:45arte
    20:15–21:45
    Mo25.07.201601:30–03:00ZDFkultur
    01:30–03:00
    So24.07.201620:15–21:45ZDFkultur
    20:15–21:45
    So19.06.201620:15–21:45ZDFkultur
    20:15–21:45
    Sa27.02.201600:45–02:15ZDFkultur
    00:45–02:15
    Fr26.02.201621:05–22:40ZDFkultur
    21:05–22:40
    So03.01.201620:15–21:45ZDFkultur
    20:15–21:45
    Fr01.01.201620:15–21:45ZDFkultur
    20:15–21:45
    So13.09.201520:15–21:45ZDFkultur
    20:15–21:45
    Sa12.09.201501:40–03:10ZDFkultur
    01:40–03:10
    Fr11.09.201521:30–23:00ZDFkultur
    21:30–23:00
    Do20.08.201520:15–21:45ZDF
    20:15–21:45
    So01.03.201509:25–11:20arte
    09:25–11:20
    Fr27.02.201520:15–21:45arte
    20:15–21:45

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn König von Deutschland im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare