Der Anschlag

    USA/D 2002 (The Sum of All Fears)
    Spielfilm (119 Min.)
    Der Anschlag - Logo – Bild: Puls 4
    Der Anschlag - Logo – Bild: Puls 4
    Zwei Oscar-Gewinner retten die Welt: Ben Affleck („Good Will Hunting“) als CIA-Agent Jack Ryan und Morgan Freeman („Million Dollar Baby“) als sein besonnener Chef müssen angesichts eines mörderischen Terroranschlags die Nerven behalten und die wahren Drahtzieher des Attentats finden, bevor die Weltmächte einen verheerenden Atomkrieg starten. Thriller-Kino vom Feinsten nach einem Roman von Bestsellerautor Tom Clancy. Der junge CIA-Analytiker Jack Ryan (Ben Affleck) und sein Chef Bill Cabot (Morgan Freeman) reisen als Atomwaffen-Inspektoren nach Russland. Als drei Nuklear-Wissenschaftler verschwinden und kurze Zeit später tot aufgefunden werden, stellt Jack Untersuchungen an. Die Spur führt zu Neo-Nazi Dressler (Alan Bates) und über Österreich in die USA, nach Baltimore. Beim Superbowl-Endspiel soll eine Atombombe detonieren. Dank Ryan gelingt es Cabot, den amerikanischen Präsidenten (James Cromwell) rechtzeitig aus dem Stadion zu retten. Tausende Menschen jedoch verlieren bei dem Anschlag ihr Leben. Die USA sind fest davon überzeugt, dass der neue russische Präsident Nemerov (Ciaran Hinds) dahintersteckt – und rüsten für den atomaren Gegenschlag. Hintergrund: Auch wenn nach Tom Clancys „Das Echo aller Furcht“ von 1991 und schon vor dem 11. September 2001 gedreht: Aus Political Correctness wurden die arabischen Terroristen in der Filmadaption nachträglich durch Neo-Nazis ersetzt. Sowieso baut Phil Alden Robinson („Sneakers – Die Lautlosen“) mit seiner ersten Regie-Arbeit nach zehn Jahren Leinwandabstinenz weniger auf spektakuläre Nonstop-Action als auf intelligentes Understatement. Nach Alec Baldwin („Jagd auf Roter Oktober“) und Harrison Ford („Die Stunde der Patrioten“, „Das Kartell“) fast in Bond-Manier erstmals in der Rolle des Superagenten Ryan: Ben Affleck. Nach vier erfolgreichen Tom-Clancy-Verfilmungen gibt es demnächst ein fünftes Jack-Ryan-Abenteuer. Nach Alec Baldwin, Harrison Ford und Ben Affleck schlüpft Star-Treck-Held Chris Pine in die Rolle des toughen CIA-Agenten. (Text: ZDF)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare
    7. News

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 8,99 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    maxdome Store SDKaufen
    Chili Cinema deKaufen ab 7,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 3,99 €

    Sendetermine

      Do 04.04.2019
    01:00–02:55
    01:00–kabel eins
      Mi 03.04.2019
    20:15–22:50
    20:15–kabel eins
      Sa 02.03.2019
    02:10–04:00
    02:10–Puls 4
      Fr 01.03.2019
    00:30–02:35
    00:30–Puls 4
      Sa 23.02.2019
    22:20–00:45
    22:20–3+
      Di 09.10.2018
    23:00–01:10
    23:00–kabel eins
      Mo 08.10.2018
    20:15–22:55
    20:15–kabel eins
      Mi 26.09.2018
    22:55–01:15
    22:55–ATV2
      Di 25.09.2018
    20:15–22:40
    20:15–ATV2
      Mo 11.06.2018
    22:45–01:05
    22:45–4+
      Do 04.01.2018
    01:10–03:15
    01:10–kabel eins
      Mi 03.01.2018
    20:15–22:50
    20:15–kabel eins
      So 26.11.2017
    00:40–02:55
    00:40–Puls 4
      Sa 25.11.2017
    20:15–22:40
    20:15–Puls 4
      Sa 19.08.2017
    18:20–20:15
    18:20–kabel eins Classics
      Mi 16.08.2017
    02:20–04:10
    02:20–kabel eins Classics
      So 06.08.2017
    01:00–03:00
    01:00–ProSieben
      Sa 05.08.2017
    20:15–22:45
    20:15–ProSieben
      Di 01.08.2017
    08:45–10:40
    08:45–kabel eins Classics
      Di 18.07.2017
    16:40–18:35
    16:40–kabel eins Classics
      Sa 10.06.2017
    22:20–00:10
    22:20–kabel eins Classics
      Di 09.05.2017
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      So 09.04.2017
    02:20–04:15
    02:20–3+
      Fr 07.04.2017
    22:30–01:00
    22:30–3+
      Mo 20.02.2017
    03:30–05:25
    03:30–SRF zwei
      So 19.02.2017
    21:50–23:55
    21:50–SRF zwei
      Sa 18.02.2017
    18:20–20:15
    18:20–kabel eins Classics
      Sa 28.01.2017
    15:20–17:45
    15:20–Puls 4
      Do 26.01.2017
    20:15–22:35
    20:15–Puls 4
      Do 12.01.2017
    00:35–02:25
    00:35–SRF zwei
      So 04.12.2016
    18:15–20:15
    18:15–kabel eins Classics
      Sa 12.11.2016
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Fr 11.11.2016
    00:10–02:25
    00:10–kabel eins
      Mi 09.11.2016
    20:15–22:45
    20:15–kabel eins
      Do 26.05.2016
    22:10–00:30
    22:10–Puls 4
      So 24.04.2016
    14:10–16:05
    14:10–kabel eins Classics
      Do 17.03.2016
    23:45–01:40
    23:45–ORF eins
      Do 03.03.2016
    22:40–01:05
    22:40–kabel eins
      Mi 02.03.2016
    20:15–22:45
    20:15–kabel eins
      Di 23.02.2016
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Sa 30.01.2016
    16:55–18:50
    16:55–kabel eins Classics
      Di 19.01.2016
    16:35–18:30
    16:35–kabel eins Classics
      Fr 01.01.2016
    23:10–01:05
    23:10–kabel eins Classics
      Di 03.11.2015
    16:30–18:30
    16:30–kabel eins Classics
      Sa 17.10.2015
    21:55–23:50
    21:55–kabel eins Classics
      Mo 21.09.2015
    12:40–14:40
    12:40–kabel eins Classics
      So 26.07.2015
    03:35–05:25
    03:35–SRF zwei
      Sa 25.07.2015
    22:00–00:00
    22:00–SRF zwei
      Di 14.07.2015
    16:40–18:35
    16:40–kabel eins Classics
      Sa 06.06.2015
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Di 14.04.2015
    16:35–18:30
    16:35–kabel eins Classics
      Di 17.03.2015
    00:20–02:30
    00:20–kabel eins
      Mo 16.03.2015
    20:15–22:35
    20:15–kabel eins
      Sa 07.03.2015
    18:20–20:15
    18:20–kabel eins Classics
      So 01.03.2015
    00:35–02:25
    00:35–ServusTV
      So 01.03.2015
    00:20–02:15
    00:20–ServusTV Deutschland
      Sa 28.02.2015
    20:15–22:25
    20:15–ServusTV Deutschland
      Sa 28.02.2015
    20:15–22:35
    20:15–ServusTV
      Sa 17.01.2015
    21:45–23:40
    21:45–kabel eins Classics
      Sa 20.12.2014
    18:20–20:15
    18:20–kabel eins Classics
      Sa 06.12.2014
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Sa 22.11.2014
    01:40–03:30
    01:40–kabel eins Classics
      Do 06.11.2014
    16:35–18:30
    16:35–kabel eins Classics
      Mi 05.11.2014
    00:25–02:25
    00:25–ProSieben MAXX
      Di 04.11.2014
    20:15–22:40
    20:15–ProSieben MAXX
      Sa 25.10.2014
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Di 21.10.2014
    22:40–00:35
    22:40–kabel eins Classics
      So 12.10.2014
    02:20–04:20
    02:20–Sat.1
      Sa 11.10.2014
    22:10–00:40
    22:10–Sat.1
      Sa 13.09.2014
    20:15–22:10
    20:15–kabel eins Classics
      Di 15.04.2014
    01:30–03:34
    01:30–kabel eins
      Mo 14.04.2014
    20:15–22:40
    20:15–kabel eins
      Di 10.12.2013
    01:15–03:23
    01:15–kabel eins
      Mo 09.12.2013
    20:15–22:50
    20:15–kabel eins
      So 25.08.2013
    02:45–04:40
    02:45–Sat.1
      Sa 24.08.2013
    22:30–00:55
    22:30–Sat.1
      Mo 29.04.2013
    22:15–00:10
    22:15–ZDF
      Mi 12.09.2012
    00:45–02:50
    00:45–Puls 4
      Di 11.09.2012
    20:15–22:35
    20:15–Puls 4
      So 12.08.2012
    03:00–04:55
    03:00–SF zwei
      Sa 11.08.2012
    23:35–01:30
    23:35–SF zwei
      Mo 14.05.2012
    22:15–00:10
    22:15–ZDF
      Do 10.11.2011
    01:10–03:00
    01:10–SF zwei
      Mi 09.11.2011
    20:00–21:55
    20:00–SF zwei
      So 08.05.2011
    00:45–02:50
    00:45–Sat.1
      Sa 07.05.2011
    20:15–22:35
    20:15–Sat.1
      Mi 13.04.2011
    01:05–03:10
    01:05–Puls 4
      Di 12.04.2011
    20:15–22:40
    20:15–Puls 4
      So 14.11.2010
    00:20–02:25
    00:20–ProSieben
      Sa 13.11.2010
    20:15–22:25
    20:15–ProSieben
      Fr 24.09.2010
    00:35–02:45
    00:35–Puls 4
      Do 23.09.2010
    21:15–23:40
    21:15–Puls 4
      Mi 31.03.2010
    00:30–02:25
    00:30–ORF eins
      Fr 20.11.2009
    00:45–02:55
    00:45–Sat.1
      Do 19.11.2009
    20:15–22:40
    20:15–Sat.1
      Sa 07.03.2009
    23:35–01:30
    23:35–ORF eins
      Sa 03.01.2009
    01:15–03:15
    01:15–ProSieben
      Fr 02.01.2009
    20:15–22:30
    20:15–ProSieben
      Mi 19.03.2008
    22:55–01:05
    22:55–SF zwei
      Sa 26.01.2008
    02:10–04:15
    02:10–ProSieben
      Fr 25.01.2008
    20:15–22:35
    20:15–ProSieben
      Mo 11.06.2007
    02:35–04:30
    02:35–ProSieben
      So 10.06.2007
    20:15–22:45
    20:15–ProSieben
      Sa 09.06.2007
    21:10–23:10
    21:10–ORF eins
      Fr 23.03.2007
    22:50–00:50
    22:50–SF zwei
      Sa 15.04.2006
    02:15–04:15
    02:15–ProSieben
      Fr 14.04.2006
    20:15–22:35
    20:15–ProSieben
      Sa 08.04.2006
    20:15–22:15
    20:15–ORF eins
      Mo 04.04.2005
    01:10–03:10
    01:10–ProSieben
      Mi 26.01.2005
    01:30–03:30
    01:30–Premiere 5
      Fr 14.01.2005
    20:15–22:20
    20:15–Premiere Start
      Fr 07.01.2005
    05:45–07:45
    05:45–Premiere 5
      Do 06.01.2005
    20:15–22:30
    20:15–Premiere 5
      Do 05.09.2002
    23:30–00:30
    23:30–BR-alpha

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Anschlag im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Der Anschlag – News

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.