Billy Elliot – I Will Dance

    GB/F 2000 (Billy Elliot)
    Tragikkomödie (111 Min.)
    Billy Elliott (<a data-event-category=bildtext-person href="/jamie-bell/filmografie"><u>Jamie Bell</u></a>) hat es als 11-jähriger in Nordengland Mitte der 80er Jahre wahrlich nicht einfach. Das knappe Geld steckt sein Vater in Elliots Boxunterricht. Als eines Tages eine Ballettklasse unter Leitung der resoluten Mrs. Wilkinson in das Box-Gym einmarschiert, verändert sich Billys Leben schlagartig. – Bild: RTL Zwei
    Nordengland, bei Durham, 1984: Hier lebt der elfjährige Billy mit Vater, Bruder und Großmutter in Eintracht zusammen, bis er seine Leidenschaft und sein Talent für das Tanzen entdeckt. Denn sein Vater hält gar nichts von der neuen Neigung seines Sohnes, die er für weibisch und unmännlich hält. Das emotional bewegende, hervorragend gespielte Regiedebüt von Stephen Daldry ist ein gelungenes Wechselspiel von Rührung und Komik, Poesie und Realismus. Es ist eine Männerwelt, die Welt der Bergarbeiter. Sie streiken, liegen im Clinch mit der Thatcher-Regierung, die die Macht der Gewerkschaften ein für alle Mal brechen will. Hier lebt der elfjährige Billy (Jamie Bell) mit seinem Vater Jackie (Gary Lewis), seinem Bruder Tony (Jamie Draven) und der Großmutter (Jean Heywood). Die Mutter starb früh. Regelmäßig schickt der Vater Billy ins Boxtraining, obwohl die 50 Pence dafür eigentlich schon zu viel für die am Rand des Existenzminimums lebende Bergarbeiter-Familie sind. In der Halle, in der die Jungen boxen, trainiert Mrs. Wilkinson (Julie Walters) auch ihre Ballettschülerinnen. Billy fühlt sich angezogen von den rhythmischen, eleganten, disziplinierten Bewegungen – eigentlich soll er nur einen Schlüssel abgeben, doch das Tanzen fasziniert ihn. Mrs. Wilkinson erkennt sein Talent und lässt ihn in ihrer Gruppe mitmachen. Seinem Vater verheimlicht Billy seine neue Leidenschaft – offiziell geht er weiter zum Boxen. Bestärkt in seinem Wunsch, Tänzer zu werden, fühlt sich der Junge durch die Erinnerung an seine Mutter, die seine musische Neigung förderte, und die Großmutter, die – leicht verwirrt – immer von sich behauptet, auch sie wäre beinahe eine große Tänzerin geworden. Doch in der übersichtlichen Kommune, in der jeder jeden kennt, bleibt Billys „unmännliches“ Treiben nicht ewig verborgen. Der Vater verbietet den Ballettunterricht: Tanzen ist nur etwas für Frauen und Schwule. Aber da ist ja auch noch Mrs. Wilkinson – und die ist Testosteron-geschwängerten Auftritten aufgebrachter Männer gegenüber resistent. Sie lässt sich nicht einschüchtern, ermutigt den Jungen, seinem Herzen zu folgen, und gibt ihm heimlich Privatstunden. Unterdessen spaltet ein Streik die Kommune in zwei Teile. Die Auseinandersetzungen zwischen den streikenden Gewerkschaftlern, Streikbrechern aus den eigenen Reihen und der Polizei werden immer erbitterter. Mrs. Wilkinson kämpft jedoch unbeirrt weiter um Billy und dessen Talent. So meldet sie ihn zum Vortanzen bei einer der renommiertesten Ballettschulen des Landes an, der Royal Ballet School in London. Unvermittelt sieht Billys Vater seinen Sohn tanzen und begreift, wie wichtig das Tanzen für diesen ist. Er weiß jetzt, dass er ihm eine Chance geben muss; auch eine Chance auf eine bessere Zukunft. (Text: ZDF)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare
    7. News

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Video deKaufen ab 3,98 €
    Amazon Video deLeihen ab 2,99 €
    iTunes de en (ov) fr it UT de Kaufen ab 7,99 €
    iTunes de en (ov) fr it UT de Leihen ab 3,99 €
    maxdome Store deLeihen ab 2,99 €
    MagentaTV de en (ov)Kaufen ab 7,99 €
    MagentaTV de en (ov)Leihen ab 2,99 €
    Chili Cinema deKaufen ab 4,99 €
    Chili Cinema deLeihen ab 2,99 €
    Google Play deKaufen ab 7,99 €
    Google Play deLeihen ab 3,99 €
    Videoload de en (ov)Kaufen ab 5,99 €
    Videoload de en (ov)Leihen ab 2,99 €

    Sendetermine

      So 29.12.2019
    08:45–10:25
    08:45–ZDFneo
      Mi 25.12.2019
    02:50–04:30
    02:50–ZDF
      So 22.12.2019
    14:20–16:05
    14:20–3sat
      Sa 07.12.2019
    20:15–21:55
    20:15–ZDFneo
      Fr 15.03.2019
    20:15–22:20
    20:15–S1 (Schweiz)
      So 01.04.2018
    03:45–05:25
    03:45–ZDF
      Sa 09.12.2017
    20:15–21:55
    20:15–ZDFneo
      Mi 02.11.2016
    01:35–03:15
    01:35–ZDF
      Sa 21.05.2016
    07:50–10:00
    07:50–RTL II
      Sa 05.03.2016
    05:15–07:00
    05:15–SRF zwei (Schweiz)
      Do 24.12.2015
    10:10–11:55
    10:10–SRF 1 (Schweiz)
      Mo 15.06.2015
    12:55–14:45
    12:55–kabel eins classics
      Mo 01.06.2015
    05:45–07:35
    05:45–kabel eins classics
      Mo 20.04.2015
    09:35–11:25
    09:35–kabel eins classics
      So 22.03.2015
    16:45–18:30
    16:45–3sat
      So 22.03.2015
    06:00–07:45
    06:00–kabel eins classics
      Mo 23.02.2015
    07:35–09:25
    07:35–kabel eins classics
      Mo 16.02.2015
    20:15–22:05
    20:15–kabel eins classics
      Mo 15.12.2014
    04:55–06:50
    04:55–kabel eins classics
      Fr 07.11.2014
    07:45–09:35
    07:45–kabel eins classics
      Mi 01.10.2014
    14:25–16:10
    14:25–SRF 1 (Schweiz)
      Di 30.09.2014
    00:25–02:15
    00:25–kabel eins classics
      Mo 08.09.2014
    14:40–16:30
    14:40–kabel eins classics
      Mo 14.07.2014
    07:00–08:50
    07:00–kabel eins classics
      Mo 09.06.2014
    12:30–14:20
    12:30–kabel eins classics
      Mo 12.05.2014
    20:15–22:05
    20:15–kabel eins classics
      Di 18.02.2014
    07:45–09:35
    07:45–kabel eins classics
      Di 17.12.2013
    17:35–19:25
    17:35–kabel eins classics
      Do 05.12.2013
    20:00–22:00
    20:00–SRF zwei (Schweiz)
      Mi 20.11.2013
    16:50–18:40
    16:50–kabel eins classics
      Di 12.11.2013
    22:00–23:50
    22:00–kabel eins classics
      Di 29.10.2013
    20:15–22:05
    20:15–kabel eins classics
      Sa 01.06.2013
    13:35–15:25
    13:35–RTL II
      Sa 07.07.2012
    01:55–03:35
    01:55–ZDF
      Mi 25.01.2012
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      So 01.01.2012
    16:35–18:20
    16:35–TNT Film
      Mi 14.12.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Mo 07.11.2011
    10:55–12:40
    10:55–TNT Film
      Mo 26.09.2011
    02:25–04:10
    02:25–TNT Film
      So 25.09.2011
    16:40–18:25
    16:40–TNT Film
      Mo 15.08.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Mo 18.07.2011
    02:40–04:20
    02:40–RTL II
      So 17.07.2011
    20:15–22:25
    20:15–RTL II
      Do 23.06.2011
    14:45–16:35
    14:45–arte
      Mo 13.06.2011
    22:30–00:35
    22:30–Puls 4 (Österreich)
      Fr 13.05.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Di 05.04.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Di 05.04.2011
    10:40–12:25
    10:40–TNT Film
      So 03.04.2011
    15:20–17:00
    15:20–ZDF
      Mo 21.02.2011
    01:10–03:00
    01:10–Puls 4 (Österreich)
      So 20.02.2011
    20:15–22:25
    20:15–Puls 4 (Österreich)
      Fr 04.02.2011
    00:10–01:55
    00:10–TNT Film
      Do 03.02.2011
    18:30–20:15
    18:30–TNT Film
      Sa 15.01.2011
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Sa 20.11.2010
    20:15–22:00
    20:15–TNT Film
      Mi 04.08.2010
    20:15–22:05
    20:15–TNT Film
      Fr 04.06.2010
    00:05–01:55
    00:05–Puls 4 (Österreich)
      Do 03.06.2010
    20:15–22:20
    20:15–Puls 4 (Österreich)
      Do 29.04.2010
    02:00–03:45
    02:00–ORF eins (Österreich)
      Mi 07.10.2009
    03:05–05:25
    03:05–RTL II
      So 04.10.2009
    20:15–22:20
    20:15–RTL II
      So 14.06.2009
    10:35–12:40
    10:35–RTL
      Sa 06.12.2008
    11:05–12:55
    11:05–SF zwei (Schweiz)
      Mi 26.03.2008
    01:55–03:40
    01:55–SF zwei (Schweiz)
      Di 25.03.2008
    20:35–22:30
    20:35–SF zwei (Schweiz)
      Sa 22.03.2008
    03:40–05:20
    03:40–RTL
      Fr 21.03.2008
    14:50–16:55
    14:50–RTL
      Mo 10.03.2008
    03:15–04:55
    03:15–ORF eins (Österreich)
      Fr 07.03.2008
    22:30–00:10
    22:30–ORF 2 (Österreich)
      Mo 03.09.2007
    03:10–05:10
    03:10–RTL II
      So 02.09.2007
    20:15–22:20
    20:15–RTL II
      Mo 09.07.2007
    00:05–02:15
    00:05–ATV (Österreich)
      So 08.07.2007
    20:15–22:20
    20:15–ATV (Österreich)
      Mo 25.12.2006
    14:55–16:50
    14:55–RTL II
      Fr 22.12.2006
    20:15–22:15
    20:15–RTL II
      Mo 06.02.2006
    20:15–22:20
    20:15–Sat.1
      Do 12.01.2006
    01:20–03:10
    01:20–SF zwei (Schweiz)
      Mi 11.01.2006
    20:00–21:50
    20:00–SF zwei (Schweiz)
      Di 27.09.2005
    00:20–02:05
    00:20–ORF 2 (Österreich)
      Sa 01.01.2005
    23:00–00:40
    23:00–Das Erste
      Mi 24.12.2003
    10:50–12:35
    10:50–ZDF
      Di 23.12.2003
    22:15–00:00
    22:15–ZDF
      So 07.12.2003
    01:25–03:05
    01:25–ORF eins (Österreich)
      Sa 06.12.2003
    20:15–21:55
    20:15–ORF 2 (Österreich)
      Do 05.06.2003
    20:00–21:55
    20:00–SF zwei (Schweiz)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Billy Elliot – I Will Dance im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Billy Elliot - I Will Dance – News