13 Folgen, Folge 1–13

    • Folge 1

      Oskar, Olaf und Freundin Olli, genannt die „Drei tollen Nullen“, schleppen eine schwere Kiste durch den Park. Ein Aufwand, den die drei Freunde gerne in Kauf nehmen, denn auf ihrem ganz persönlichen Stundenplan steht: Lehrer Nussbaum wird ein Streich gespielt. Wenig später steht die Kiste dort, wo der ungeliebte Physikpauker regelmäßig auf seinen Exkursionen vorbeikommt. Schnell haben die tollen Nullen ein neugieriges Publikum um sich geschart. Ihre Kiste kann als „Materie-Umwandlungsmaschine“ Kaugummi in Bücher und Pausenbrote in Schokolade verwandeln! Niemand der Anwesenden registriert, dass Olaf verschwunden ist. Als Herr Nussbaum wenig später auf der Bildfläche erscheint und die „Maschine“ in Aktion sieht, weiß er genau: Da ist ein Trick dabei: Olaf sitzt in der Kiste! Siegessicher geht er mit den Nullen eine Wette ein: Wenn die Kiste leer ist, gibt es keine Fünf in Physik. Doch als die Kinder die Kiste öffnen, ist sie leer. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 2

      Olaf ist sauer. Sein Vater hat ihm ein Ultimatum gestellt: Bis Sonntag soll Olaf seine gesamten Aquarien aus der Garage räumen. Das bedeutet, dass er nicht nur seine Fischzucht aufgeben muss, sondern auch kein Geld mehr mit dem Verkauf der Tiere verdient. Olli hat schließlich eine Idee, wie Herr Schattenkirchner umgestimmt werden kann, mit einem fingierten Radiointerview. Der Plan kann aber nur klappen, wenn Herr Jahns, ein ehemaliger Journalist, dabei mitspielt. Für ein paar von Olafs Fischen erklärt er sich tatsächlich bereit, Ollis Idee in die Tat umzusetzen. Wenig später klingelt bei den Schattenkirchners das Telefon: Sie seien in der Radiosendung „Traumeltern“ zum Elternpaar des Monats gewählt worden. Olafs Eltern sind sehr geschmeichelt. Unter diesen Umständen darf Olaf natürlich die Garage behalten. Leider fliegt der Schwindel auf und Olafs Eltern laufen Gefahr, zum Gespött der Nachbarschaft zu werden. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 3

      Aufregung im Hause Oppermann: Alfred, der Freund von Ollis Oma, ist mit seinem Schiff „Monika“ auf dem Weg in den Heimathafen. Ollis Oma freut sich auf die Rückkehr des alten Seebärs, weiß aber, dass Alfred Sorgen hat. Sein Schiff muss dringend überholt werden, doch dafür fehlt das Geld. In der Garage der Schattenkirchners freut sich Olaf wie ein Schneekönig: Seine Lieblingsfische haben Junge bekommen. Überglücklich verlässt er seine Aquarien, um mit Olli und Olaf im Hafen selbstgemachte Zauberstäbe zu verkaufen. In seiner Abwesenheit dreht sein Vater der Garage den Strom ab. Aus Ärger über die hohen Rechnungen der Stadtwerke will er seinem Sohn eine Lektion erteilen. Als Olaf nicht nach Hause kommt, sucht ihn Herr Schattenkirchner bei den Aquarien und ist entsetzt. Dann ruft die Polizei an: Die tollen Nullen sind wegen illegalen Straßenhandels festgenommen worden. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 06.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 4

      Schlechte Neuigkeiten für Alfred: Die Versicherungsgesellschaft weigert sich, eine Entschädigung für sein gesunkenes Schiff zu zahlen. Kein Geld also, um die „Monika“ zu bergen! Dabei wollen die drei tollen Nullen doch Alfreds Schiff zu einem schwimmenden Aquarium umbauen. Oskar hat schließlich die rettende Idee: Füllt man das Wrack mit Tischtennisbällen in ausreichender Menge, würde es vielleicht von selbst wieder auftauchen. Und tatsächlich: Ein erstes Experiment in einem Aquarium gelingt. Eine Überschlagsrechnung bringt an den Tag, wie viele Tischtennisbälle die echte „Monika“ braucht, um vom Grund des Hafenbeckens aufzutauchen: 348.240 Stück. Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Ein Zeitungsartikel bringt die Nullen auf eine Idee. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 5

      Pech für die Nullen: Das Monsterfahrrad ist bei seiner Jungfernfahrt auseinandergebrochen, und Oskar hat sich bei dem Unfall den Kopf verletzt. Eigentlich sollte der Erfinder nun das Bett hüten, doch die Zeit drängt: Das große Fahrradrennen rückt näher. Also schleicht sich Oskar heimlich aus dem Zimmer, um das Rad zu reparieren. Als Herr Schattenkirchner wenig später seinem Sohn mitteilen will, dass das Monsterrad aus der Garage verschwinden soll, merkt er nicht, dass er nur mit einer Puppe redet, die in Oskars Bett liegt. Weil Oskars Eltern mit der Reparatur des Monsterfahrrades nicht einverstanden sind, bringen die Nullen die auseinandergebrochenen Teile in den Keller von Oma Oppermann. In Alfred finden sie einen zuverlässigen Helfer. Als das Rad fertig ist, stehen die Nullen vor dem nächsten Problem. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 6

      Die drei tollen Nullen sind mit ihrem Monsterfahrrad rechtzeitig zum großen Rennen angekommen. Die Freunde trauen ihren Augen nicht, als sie ihre Widersacher Mike und Konrad unter den Teilnehmern erblicken. Doch sie tragen die schlechte Nachricht mit Sportsgeist: Die Besten werden gewinnen! Bei der feierlichen Eröffnung des Rennens verblüfft ein Zauberer das Publikum mit tollen Tricks. Olli erkennt ihn sofort: Der Mann auf der Bühne ist ihr Vater Charlie! Vater und Tochter freuen sich über das unverhoffte Wiedersehen. Charlie begleitet die tollen Nullen vor dem Rennen zum Angeln an einen nahegelegenen See. Mithilfe von Oskars selbst gebasteltem Schwimmer fangen sie einen großen Hecht. Wenig später beginnt das Rennen. Am Start ist auch Sponsor Sorensen mit seiner Tochter Kora. Die Nullen liegen gut in der Zeit, doch Mike und Konrad kämpfen mit unfairen Tricks, um das Rennen für sich zu entscheiden. Kurz vor dem Ziel passiert dann ein Unglück: Durch Mikes und Konrads Schuld kommen Sorensen und seine Tochter vom Weg ab und stürzen einen Abhang hinunter. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 7

      Olli wettet mit Physiklehrer Nussbaum: Wenn er an diesem Tag zum Direktor der Schule ernannt wird, wird die Klassenarbeit nicht gewertet. Nussbaum ahnt nicht, dass Olli etwas von der Schulsekretärin erfahren hat, was er selbst noch nicht weiß. Der Vorstand sitzt zusammen, um den neuen Direktor zu wählen und Nussbaum gilt dabei als Favorit. Der Laster mit Sorensens Tischtennisbällen ist eingetroffen. Nun gilt es, die Bälle in die gesunkene „Monika“ zu transportieren, damit das Schiff wieder an die Wasseroberfläche kommt. Wie bekommt man 348.240 Bälle unter Wasser durch ein kleines Loch in ein Wrack? Oskar konstruiert die „Maschine zum Ausspucken von Tischtennisbällen“. Das Problem scheint gelöst, doch eine neue Rechnung von Olaf zeigt: Die Kinder haben sich verkalkuliert: Sie brauchen 34.100 Bälle mehr. Olli überzeugt Sorensen von einer guten Idee: Wie wäre es, wenn Sorensen die Rettungsaktion der „Monika“ für Werbezwecke nutzt? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 8

      Die „Monika“ liegt endlich auf dem Trockendock, und Alfred hält Wort: Das Schiff gehört jetzt den tollen Nullen. Die arbeiten fieberhaft an der Instandsetzung, denn schließlich soll die „Monika“ ein schwimmendes Aquarium für Olafs Fische werden. Um sich von der Arbeit zu entspannen, machen die Nullen eine Radtour. Als sie an einem See vorbeifahren, kentert dort ein Boot und ein kleiner Junge gerät in Lebensgefahr. Die Nullen erweisen sich als rettende Helfer und lernen so den Theaterkritiker Jankowski kennen, der mit seinem Sohn gerade Ferien in der Gegend macht. Olli wittert sofort die Chance für ihre Mutter und lädt Jankowski zu einer Theatervorstellung ein, die an Bord der „Monika“ stattfinden soll. Oskar und Olaf verstehen die Welt nicht mehr: Eine derartige Aufführung war nie geplant! Aber Olli verteidigt ihre Idee: Auf diese Weise würde Ollis Mutter vielleicht eine gute Kritik bekommen und von dem Geld für den Auftritt könnte die „Monika“ fertig restauriert werden. Bald stecken alle in den Vorbereitungen für das Theaterstück. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 9

      Olli kann es nicht fassen: Oskar und Olaf geraten sich in die Haare. Jeder von ihnen will Kapitän der „Monika“ werden! Der Streit ist so heftig, dass beide die Renovierungsarbeiten am Schiff abbrechen und nach Hause gehen. Olli sieht das schwimmende Aquarium in weite Ferne rücken, doch dann hat sie eine Idee: Warum soll nicht Alfred weiter Kapitän der „Monika“ sein? In der Schule überrascht Direktor Nussbaum die Klasse mit einer großen Neuigkeit: Karl Pantisek, ein ehemaliger Schüler und jetzt weltbekannter Künstler, will seine Bilder für die Jubiläumsfeier der Schule zur Verfügung stellen. Ausführlich berichtet Nussbaum von seinem guten Verhältnis zu seinem früheren „Musterschüler“. Die Nullen sind beeindruckt, doch auch ihre Eltern können sich an Pantisek erinnern und die wissen andere Dinge. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 10

      Olli arbeitet an einem Zaubertrick. Damit will sie bei der anstehenden Schulfeier Direktor Nussbaum eine ganz besondere Überraschung bereiten. Damit der Trick gelingt, braucht Olli vor allem eins: Nussbaums geliebte Katze. Es liegt an Oskar, das streng bewachte Haustier zu entführen. Die Schulfeier nimmt ihren Lauf. Olli betritt die Bühne und stellt ihre Zaubernummer vor: Ein magisches Pulver kann Lebewesen in Tiere verwandeln. Und tatsächlich: Alfreds Papagei wird Nussbaums Katze. Angesichts seines Rassetiers springt der Direktor auf die Bühne und lässt sich nicht mehr bewegen, herunterzusteigen. Wenn Olli die Katze wieder zurückverwandeln will, dann nur mit Nussbaum zusammen. Olli bleibt nichts anderes übrig, als weiter zu zaubern. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 11

      Die tollen Nullen haben einen Tipp bekommen: Ein Mann namens Bene Schwarz könnte etwas mit dem Verschwinden der „Monika“ zu tun haben. Die Kinder beschließen, ihn in seiner Stammkneipe aufzusuchen. Doch nur Olli kommt pünktlich zum verabredeten Treffpunkt. Während Olaf sich versehentlich in der Garage der Füllers eingeschlossen hat, muss Oskar auf seine kleine Cousine Tanja aufpassen. So geht Olli alleine in die Kneipe und spricht Bene Schwarz an. Mit einem Trick findet sie heraus, welchen Laster er fährt und springt dort heimlich auf die Ladefläche. Vielleicht findet sie einen Beweis, dass Schwarz das Schiff der Nullen gestohlen hat? (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 12

      Olli wird von Bene und Richie in einer alten Scheune am Meer gefangen gehalten. Von dort aus entsorgen die beiden Kriminellen im Auftrage von verschiedenen Unternehmen Fässer mit hochgiftigen Stoffen. Oskar, Olaf und Cousine Tanja überlegen, wie sie ihre Freundin befreien können. Während Tanja nach einer Strategie sucht, wollen die beiden Jungen die Scheune einfach stürmen. Schließlich sei ein Überraschungsangriff immer noch die beste Methode. Gesagt, getan: Olaf und Oskar klopfen an die verschlossene Tür und wollen Bene überrumpeln. Doch der ist schneller: Ehe die Jungen sich versehen, sind sie gefesselt und stecken zusammen mit Olli in der Falle. Nun liegt es an der kleinen Tanja, den Kindern aus der Patsche zu helfen. Die schlaue Cousine zögert nicht lange und stellt eine raffinierte Falle auf. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 13

      Direktor Nussbaum veranstaltet mit der Klasse ein Börsenspiel. Eine Schülerin beweist beim fiktiven An- und Verkauf von Aktien enorme Treffsicherheit: Olli Oppermann. Nussbaums Interesse ist geweckt: Hat Olli ein System? Neugierig beginnt der Direktor, Olli auszuhorchen. Auf der Suche nach der verschwundenen „Monika“ finden die Nullen eine neue Spur. Vielleicht liegt das Schiff in der Werft? Doch Besucher ohne Berechtigung haben keinen Eintritt! Also überreden die Nullen Direktor Nussbaum, einen Klassenausflug dorthin zu unternehmen. Und tatsächlich: Die „Monika“ liegt in der Werft vor Anker. Es stellt sich heraus, dass die Versicherungsgesellschaft das Schiff vorläufig beschlagnahmt hat. Während die Nullen darüber brüten, wie sie die „Monika“ zurückbekommen könnten, schleicht sich ein heimlicher Besucher in die Garage der Schattenkirchners. Nussbaum hat gehört, dass Oskar eine Zeitmaschine gebastelt hat und will die Probe aufs Exempel machen. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Drei tolle Nullen im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …