zurückFolge 4weiter

    • 4. Das Monsterfahrrad

      Folge 4

      Schlechte Neuigkeiten für Alfred: Die Versicherungsgesellschaft weigert sich, eine Entschädigung für sein gesunkenes Schiff zu zahlen. Kein Geld also, um die „Monika“ zu bergen! Dabei wollen die drei tollen Nullen doch Alfreds Schiff zu einem schwimmenden Aquarium umbauen. Oskar hat schließlich die rettende Idee: Füllt man das Wrack mit Tischtennisbällen in ausreichender Menge, würde es vielleicht von selbst wieder auftauchen. Und tatsächlich: Ein erstes Experiment in einem Aquarium gelingt. Eine Überschlagsrechnung bringt an den Tag, wie viele Tischtennisbälle die echte „Monika“ braucht, um vom Grund des Hafenbeckens aufzutauchen: 348.240 Stück. Woher nehmen, wenn nicht stehlen? Ein Zeitungsartikel bringt die Nullen auf eine Idee. (Text: KI.KA)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 07.06.2000 KI.KA
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Di 26.10.2010
      06:20–06:45
      06:20–MDR
       Mo 25.02.2008
      06:10–06:35
      06:10–rbb
       Mo 27.08.2007
      07:10–07:35
      07:10–MDR
       Mi 21.09.2005
      06:35–07:00
      06:35–rbb
       So 05.09.2004
      09:35–10:00
      09:35–KI.KA
       Sa 14.12.2002
      10:25–10:50
      10:25–KI.KA
       Di 05.02.2002
      14:00–14:25
      14:00–WDR
       Do 20.09.2001
      16:30–16:55
      16:30–KI.KA
       Sa 26.05.2001
      08:30–09:00
      08:30–Das Erste
       Fr 09.06.2000
      13:40–14:05
      13:40–KI.KA
       Mi 07.06.2000
      17:05–17:30
      17:05–KI.KA NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Drei tolle Nullen im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …