Die ZDF-Hitparade

    zurück1981, Folge 137–148weiter

    • Roy Black

      „Fremde Erde“

      Hanne Haller

      „Samstag Abend“

      Peggy March

      „Dann ist es Liebe“

      Ingrid Peters

      „Ich halte zu dir“

      Peter Petrel

      „Ich bin viel zu bescheiden“

      Rentnerband

      „Ski-Heil, Bein kaputt“

      Marianne Rosenberg

      „Ich hab’ auf Liebe gesetzt“

      Bernhard Brink

      „Viel zu jung“

      Paola / Die Trixies

      „Der Teufel und der junge Mann“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.01.1981 ZDF
    • Christian Anders

      „Sag ihr, daß ich sie liebe“

      Costa Cordalis

      „Am Tag, als die Sonne nicht mehr kam“

      Dschinghis Khan

      „Pistolero“

      Jonny Hill

      „Vielleicht bist du auch so allein“

      Jürgen Marcus

      „Engel der Nacht“

      Tony Marshall

      „Bleib nicht allein“

      Chris Roberts

      „Hörst du, sie spielen unser Lied“

      Peter Petrel

      „Ich bin viel zu bescheiden“

      Roy Black

      „Fremde Erde“

      Paola / Die Trixies

      „Der Teufel und der junge Mann“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.02.1981 ZDF
    • Bernd Clüver

      „Sechs Jahre später“

      Gutsche & Goy

      „Is’ egal“

      Heino

      „Ja, ja, die Katja, die hat ja“

      Ted Herold

      „Bill Haley“

      Die Lollipops

      „Wie’n Eis am Stiel“

      Marianne Rosenberg

      „Nur Sieger stehn im Licht“

      Frank Zander

      „Tu doch meine Asche in die Eieruhr“

      Dschinghis Khan

      „Pistolero“

      Peter Petrel

      „Ich bin viel zu bescheiden“

      Roy Black

      „Fremde Erde“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.03.1981 ZDF
    • Jürgen Drews

      „Wir werden uns wiedersehen“

      Katja Ebstein

      „Ich bin ein Berliner Kind“

      Michael Holm

      „So weit die Füße tragen“

      The Hornettes

      „Mannequin“

      Tony Marshall

      „Mach dir das Leben doch schön“

      Marc Seaberg

      „Holiday“

      Truck Stop

      „Laß die Mädels wissen“

      Ted Herold

      „Bill Haley“

      Heino

      „Ja, ja, die Katja, die hat ja“

      Dschinghis Khan

      „Pistolero“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 06.04.1981 ZDF
    • Hoffmann & Hoffmann

      „Ein Engel unter’m Dach“

      Roland Kaiser

      „Lieb’ mich ein letztes Mal“

      Maggie Mae

      „Rock ‚n‘ Roll Cowboy“

      Peter, Sue & Marc

      „Ich ohne dich“

      Wolfgang Petry

      „Jessica“

      Lena Valaitis

      „Johnny Blue“

      Tina York

      „Ich bin da“

      Ted Herold

      „Bill Haley“

      Tony Marshall

      „Mach dir das Leben doch schön“

      Heino

      „Ja, ja, die Katja, die hat ja“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.05.1981 ZDF
    • Adamo

      „Du bist wieder da“

      Anne Karin

      „Zum ersten Mal in meinem Leben“

      Hübi

      „Das Lied von der Bundeswehr -

      Schwarz, rot, blond und schnuckelig“

      Nicole

      „Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund“

      Ireen Sheer

      „Nur ein Clown versteckt die Tränen“

      Torfrock

      „Rollos Wampe“

      Gottlieb Wendehals

      „Mensch, ärger dich nicht“

      Roland Kaiser

      „Lieb’ mich ein letztes Mal“

      Lena Valaitis

      „Johnny Blue“

      Tony Marshall

      „Mach dir das Leben doch schön“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.06.1981 ZDF
    • Roy Black

      „Was geschieht mit Dir“

      Dschinghis Khan

      „Loreley“

      Gitte

      „Etwas ist geschehen“

      Karel Gott

      „Du bist da für mich“

      Hanne Haller

      „Geh’ nicht“

      Heino

      „So’n kleiner Garten vor der Stadt“

      Erik Silvester

      „Ich hab’ nur noch meinen Traum“

      Nicole

      „Flieg’ nicht so hoch, mein kleiner Freund“

      Lena Valaitis

      „Johnny Blue“

      Roland Kaiser

      „Lieb’ mich ein letztes Mal“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.07.1981 ZDF
    • Ute Berling

      „Als ob sie Bette Davis wär“

      Gebrüder Blattschuß

      „Ich bin in Diana verliebt“

      Rex Gildo

      „Wenn ich je Deine Liebe verlier“

      Ulla Norden

      „Urlaub“

      Paola

      „Liebe ist nicht nur ein Wort“

      Severine

      „Sieben Tränen“

      Caterina Valente

      „Das kommt nie wieder – jeder Tag hat neue Lieder“

      Karel Gott

      „Du bist da für mich“

      Dschinghis Khan

      „Loreley“

      Nicole

      „Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.08.1981 ZDF
    • Howard Carpendale

      „Wem“

      Conny Morin

      „Johnny liebt Jenny“

      Wolfgang Petry

      „Tu’s doch“

      Fred Sonnenschein und seine Freunde

      „Ja, wenn alle Engel wären“

      Susi und Die Rockets

      „Dieses Haus ist kein Bahnhof“

      Truck Stop

      „Easy Rider“

      Bobby Grass und Die Country Squires

      „Man muß das Leben eben nehmen“

      Rex Gildo

      „Wenn ich je Deine Liebe verlier’“

      Karel Gott

      „Du bist da für mich“

      Dschinghis Khan

      „Loreley“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.09.1981 ZDF
    • Costa Cordalis

      „Ikarus“

      Gunter Gabriel

      „Ich bin ein Berliner“

      Tony Holiday

      „Rio“

      Andrea Jürgens

      „Mama Lorraine“

      Roland Kaiser

      „Dich zu lieben“

      Volker Lechtenbrink

      „Ich mag“

      Lena Valaitis

      „Rio Bravo“

      Howard Carpendale

      „Wem“

      Rex Gildo

      „Wenn ich je deine Liebe verlier’“

      Fred Sonnenschein und seine Freunde

      „Ja, wenn wir alle Englein wären“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.10.1981 ZDF
    • Bernhard Brink

      „Du entschuldige – ich kenn’ dich“

      Ted Herold

      „Gib dein Ziel niemals auf“

      Sollie Nero

      „In deinen Augen“

      Ingrid Peters

      „Weinen kann jeder“

      Michael Schanze

      „Wie ich dich liebe“

      Henry Valentino

      „Sie tanzt allein“

      Gottlieb Wendehals

      „Polonäse Blankenese“

      Andrea Jürgens

      „Mama Lorraine“

      Roland Kaiser

      „Dich zu lieben“

      Fred Sonnenschein (alias Frank Zander) und seine Freunde

      „Ja, wenn wir alle Englein wären“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.11.1981 ZDF
    • Marco Bakker

      „Sharazan“

      Cindy & Bert

      „San Bernardino“

      Christian Franke

      „Ich wünsch’ dir die Hölle auf Erden“

      Michael Holm

      „Liebe braucht Nähe“

      Leinemann

      „Keine Angst vor’m Rock ‚n‘ Roll“

      Peter, Sue & Marc

      „Fantasia“

      Mary Roos

      „Ich warte“

      Gottlieb Wendehals

      „Polonäse Blankenese“

      Andrea Jürgens

      „Mama Lorraine“

      Roland Kaiser

      „Dich zu lieben“ (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.12.1981 ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die ZDF-Hitparade im Fernsehen läuft.