Kurzfassung, Folge 1–9

    • Folge 1 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Für Helene Fischer geht es „Atemlos durch die Nacht“, Wencke Myhre besingt ihr „knallrotes Gummiboot“ und schon 1976 stellte Peter Maffay mit Staunen fest: „Und es war Sommer“. Nino de Angelo war ganz weit weg, und zwar „Jenseits von Eden“. Hits von vielen anderen Interpret*innen sind zu sehen und zu hören, unter anderem von Costa Cordalis, Frank Schöbel, Michelle, Roy Black, Vanessa Mai und Helga Hahnemann. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 2 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Andrea Berg wirft in einem Song einem Mann vor: „Du hast mich tausendmal belogen“, Klubbb3 ist hingegen sicher: „Du schaffst das schon!“. Jürgen Drews findet wieder einmal „Ein Bett im Kornfeld“ und Ella Endlich bittet „Küss mich, halt mich, lieb’ mich“. Hits von vielen andere Interpret*innen sind dabei, unter anderem von Jürgen Marcus, Mireille Mathieu, Dschinghis Khan, Manuela, Nick P. und DJ Ötzi. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 3 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Chris Roberts weiß: „Du kannst nicht immer 17 sein“, Ute Freudenberg singt ihrer „Jugendliebe“ hinterher und Juliane Werding bedauert den „Tag, als Conny Kramer starb“. Mary Roos stellt fest: „Nur die Liebe lässt uns leben“, während Nicole das Geheimrezept für alles kennt: „Ein bisschen Frieden“. Unter den vielen anderen Interpret*innen mit ihren Hits sind Rita Pavone, Wolfgang Lippert, Roland Kaiser, Howard Carpendale, Beatrice Egli und Udo Jürgens. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 4 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Paola steht am „Blue Bayou“, Helene Fischer fährt „Achterbahn“ und Gitte Hænning droht „Freu dich bloß nicht zu früh“. Roland Kaiser besingt „Santa Maria“ und Maite Kelly bietet „Sieben Leben für dich“. Viele andere Interpret*innen mit ihren Hits sind dabei, unter anderem Truck Stop, Katja Ebstein, Tony Marshall, Alexandra, Andy Borg und Monika Herz. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 5 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Marianne Rosenberg ist sich sicher: „Er gehört zu mir“, Matthias Reim gesteht: „Verdammt, ich lieb’ dich!“ und Peggy March erinnert sich: „Mit 17 hat man noch Träume“. Während Daliah Lavi fragt: „Willst du mit mir geh’n?“, legt Vicky Leandros fest: „Theo, wir fahr’n nach Lodz“. Viele andere Interpret*innen sind noch dabei, unter anderem Howard Carpendale, Klubbb3, Heino, Roger Whittaker, Cornelia Froboess und Gerd Christian. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 6 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom! Denn Schlager sind keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige, längst sind sie bei der jungen Generation angekommen. Und jeder weiß ja, wenn auf einer langweiligen Party nichts mehr geht, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu zaubern.
      Auch in dieser Folge sind wieder die beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Zweimal Michael, der Holm weiß: „Tränen lügen nicht“, der Wendler ahnt: „Sie liebt den DJ“. Heintje ruft seine „Mama“, Karel Gott seine „Biene Maja“ und Andrea Berg gibt zu „Ja, ich will“. Siw Malmkvist stellte schon 1964 fest: „Liebeskummer lohnt sich nicht“ und Drafi Deutscher ein Jahr später: „Marmor, Stein und Eisen bricht“. Viele andere Interpret*innen sind noch dabei, unter anderem Lena Valaitis, Bata Illic, Vader Abraham, Nicki, Rainhard Fendrich und Holger Biege. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSo 22.11.2020NDR
    • Folge 7 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom, denn diese Musik ist längst bei der jungen Generation angekommen und keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige. Und wenn auf einer Party die Stimmung fehlt, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager sowieso dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu bringen.
      In dieser Folge sind weitere der beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Katja Ebstein besingt das „Theater“, Kerstin Ott liebt die „Regenbogenfarben“ und Die Prinzen stellen fest: „Alles nur geklaut“. Mit von der Partie sind außerdem unter anderem Andrea Berg, Vicky Leandros, Semino Rossi, Ireen Sheer, Chris Doerk, Ben Zucker und Reinhard Mey mit ihren Hits. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSa 12.12.2020NDR
    • Folge 8 (30 Min.)
      Die beliebtesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten: von Helene Fischers „Atemlos durch die Nacht“ über „Fiesta Mexicana“ von Rex Gildo bis zum „Wahnsinn“ von Wolfgang Petry. Alles Schlager, die Sie kennen sollten. Viel Spaß beim Mitsingen! – Schlagerstar Matthias Reim
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom, denn diese Musik ist längst bei der jungen Generation angekommen und keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige. Und wenn auf einer Party die Stimmung fehlt, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager sowieso dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu bringen.
      In dieser Folge sind weitere der beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Während Roland Kaiser seine „Joana“ umgarnt, ist Marianne Rosenberg auf „Marleen“ gar nicht gut zu sprechen. Und Michael Holm kurvt wieder mal durch „Mendocino“. Noch mit dabei sind unter anderem Nina Hagen, Jürgen Marcus, Frank Zander, Juliane Werding und Maite Kelly mit ihren Schlagerhits. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSa 12.12.2020NDR
    • Folge 9 (30 Min.)
      Schlager sind Kult und erleben einen Boom, denn diese Musik ist längst bei der jungen Generation angekommen und keineswegs nur etwas für Spießer und ewig Gestrige. Und wenn auf einer Party die Stimmung fehlt, dann helfen meistens Schlager. Und in Coronazeiten tragen Schlager sowieso dazu bei, wieder ein Stück gute Laune ins Leben zu bringen.
      In dieser Folge sind weitere der beliebtesten und bekanntesten Schlager und Evergreens aus sechs Jahrzehnten zusammengestellt. Roy Black liebte es in einem seiner bekanntesten Hits bekanntlich „Ganz in Weiß“, während Hoffmann & Hoffmann „Himbeereis zum Frühstück“ genossen. Hildegard Knef bat darum: „Für mich soll’s rote Rosen regnen“. Mit von der Partie sind außerdem unter anderem Peter Maffay, Karel Gott, City, Maite Kelly, Udo Jürgens, Alexandra und Cindy & Bert mit ihren Hits. (Text: NDR)
      Deutsche TV-PremiereSa 12.12.2020NDR

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn … die Sie kennen sollten online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…